In V - AUFSCHWUNG-Messe

Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 in Frankfurt

Am Dienstag, den 27. März 2012, findet von 10:00 – 18:00 Uhr die 6. AUFSCHWUNG-Messe und Kongress für Existenzgründer und junge Unternehmen statt. Die AUFSCHWUNG ist die Leitmesse für Gründer und junge Unternehmen in der Metropolregion FrankfurtRheinMain und Hessen. Veranstaltungsort ist „Deutschland schönster Campus“, das Gelände der Goethe-Universität im Frankfurter Westend. In den nächsten Wochen werde ich ausführlich über das Angebot der AUFSCHWUNG 2012 berichten.

Das Angebotsspektrum ist auch dieses Mal unendlich groß. Mehr als 300 Experten an den Messeständen und in 50 Vorträgen und Praxisforen informieren, wie Gründer erfolgreich durchstarten und junge Unternehmen sich am Markt etablieren können. Im folgenden gibt es ein Überblick, wer sich auf der AUFSCHWUNG 2012 bei wem über was informieren kann.

Öffentliche Institutionen und Beratungsstellen, Wirtschaftsförderungen, Branchenverbände, Kammern, Gründer- und Unternehmensnetzwerke sowie das Bundesministerium für Wirtschaft und Technoligie informieren u.a. über folgende Themen:

  • Online-Marketing und E-Commerce
  • Export- und Auslandsgeschäft
  • Mentoren und Business Angels
  • Technologie- und Gründerzentren sowie Gewerbeflächen
  • Wettbewerbe für Gründer und Jungunternehmer
  • Patent- und Markenrecht
  • Rechtsformen
  • Anmeldung und Genehmigungen
  • Fördermöglichkeiten für innovative Gründungsvorhaben
  • Zuschüsse für KMU zu Gründungs- und Unternehmensberatungen
  • Mikrokredite
  • Förderkredite und öffentliche Beteiligungen
  • Ausfallbürgschaften für Bankkredite

Zielgruppe der Veranstaltung sind alle, die eine Gründung planen, bereits gegründet haben bzw. junge Unternehmer oder Experten und Multiplikatoren aus der Gründerszene sind. Besondere Angebote werden vor allem für folgende Zielgruppen angeboten:

  • Freiberufler
  • Gewerbliche Gründer und Unternehmer aus Handel, Industrie und Dienstleistungen
  • IKT-Gründer und Jungunternehmer
  • Gründer und Selbständige aus Kultur-und Kreativwirtschaft
  • Studenten und Hochschulabsolventen
  • Existenzgründer mit Migrationshintergrund
  • Gründerinnen und Jungunternehmerinnen
  • Existenzgründungs- und Unternehmensberater
  • Experten aus der Gründerszene
  • Franchiseinteressierte, -nehmer und -geber
  • Unternehmensnachfolger
  • Nebenerwerbsgründer

Folgendes Angebotsspektrum bilden die erwerbswirtschaftlichen Aussteller ab:

  • Existenzgründungs- und Unternehmensberatung
  • Steuer- und Rechtsberatung
  • Internet- und Werbeagentur sowie Marketingberatung
  • Coaching / Training / Weiterbildung
  • Verlagsprodukte (Zeitungen, Zeitschriften, Internet)
  • Franchisesysteme
  • Finanzdienstleistungen (Finanzierung, Versicherungen)
  • Software für Gründer und Unternehmer
  • Outsourcingangebote

Auf der AUFSCHWUNG treffen sich die Gründer und Jungunternehmer der Rhein-Main-Region, der wirtschaftlich stärksten Region Deutschlands. Die Region hat eine Wirtschaftskraft vergleichbar mit London oder Paris und gehört zu den beliebtesten Geschäftsstandorten in Europa (Quelle: European Cities Monitor 2011). Um die Zielgruppe komplett zu erreichen, findet die AUFSCHWUNG in Frankfurt und damit im Mittelpunkt des Rhein-Main-Gebietes statt. Mehr als 75 % der Besucher kommen aus einem Umkreis von 50 km. Aber auch immer Besucher außerhalb FrankfurtRheinMain schätzen die weltoffene und gute Stimmung sowie die umfangreichen Möglichkeiten des Informations- und Erfahrungsaustauschs.

Wer mit Gründern, Jungunternehmern, Experten sowie Anbietern für die Gründer- und Unternehmerszene ins Gespräch kommen will, betrachtet die AUFSCHWUNG als jährliche Pflichtveranstaltung. An keinem anderen Tag im Jahr treffen in FrankfurtRheinMain mehr Gründer, Jungunternehmer und Experten aus der Gründer- und Unternehmerszene gezielt zusammen, um sich an Messeständen und in Vorträgen zu informieren und gegenseitig Kontakte und Erfahrungen auszustauschen. Da das persönliche Gespräch durch nichts zu ersetzen ist, erfreuen sich Messen auch weiterhin größter Beliebtheit.

16 Responses to Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 in Frankfurt

  1. Servus ech schöne Seite habe selbst nachhaltig getreu antrag meine Wenigkeit mag gleich du schreibst hinfort u. a.unprätentiös meinereiner bin sogar dabei eine Seite aufzubauen welche Person heiter
    wenn ich letztendlich fleck ein par gast empfangen würde kannst bekanntlich fleck rauf laufen hip meinem neuen Mitwirkung geht es über den Daumen Solaranlagen Aufwand. Solaranlage Kosten

  2. I’d like to take a moment to say thank you for this article! You have influenced me in many ways with your sound views and interesting content. I’ll have to return for an info fix. http://www.samsung1080phdtv.net/

  3. […] Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 … […]

  4. […] Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 … […]

  5. […] Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 … […]

  6. […] Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 … […]

  7. […] Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 … […]

  8. […] Große Themenvielfalt auf AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am 27.3.2012 … […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.