In Crowdsourcing, Idee - Hotel

trivago hilft mit dem Hoteltest, die Angebote der Hotels zu verbessern

Um die Servicequalität der Verkaufsstellen vor Ort zu testen, schicken die Zentralen von Handelskonzernen sog. Mystery Shopper in die Filialen und lassen sich die Ergebnisse übermitteln, um anschliessend vor Ort den Kundenservice durch gezielte Schulungen der Mitarbeiter zu verbessern. Diese Aktionen sind kostspielig und zeitaufwendig. Aber sie sorgen i.d.R. dafür, dass die Verkaufszahlen vor Ort signifikant ansteigen und sich somit die Investitionen lohnen. Davon hat sich wohl die Hotelvermittlungsplattform trivago inspirieren lassen und bietet aktuell einen sog. Hoteltest an.

Im Rahmen dieser Myster Guest Aktionen buchen Hotels Gäste, die dann ein dezidiertes Feedback zu ihrem Aufenthalt geben. Dabei handelt es sich um Hotelgäste, die über trivago das Hotel in dem vorgegeben Testzeitraum von 3 Monaten sowieso buchen und besuchen wollen. Nach dem Besuch beantworten die Hotelgäste einen Online Fragebogen, der von trivago validiert wird. Die 300 Fragen reichen von der Atmosphäre der Zimmerausstattung bis zur Wartezeit auf den Fahrstuhl. Neben dem ungefilterten Feedback der Gäste erhalten Hoteliers eine Stärken- und Schwächenanalyse.

Der trivago Hoteltest bietet den teilnehmenden Hotels gleich mehrere Vorteile. Zum einen zahlen die Hotels pro Tester nur 40 EUR. Dieser günstige Preis ist nur möglich, weil es sich um echte Gäste handelt, die das Zimmer im betreffenden Hotel sowieso buchen wolten und für ihre Zusatzarbeit quasi eine kleine Entschädigung erhalten. Bei insgesamt 40 Gästen entsteht so ein Aufwand von 1.600 EUR. Zum anderen erhält man dadurch besonders authentische Feedbacks, weil es sich um „echte“ Gäste handelt. Und drittens werden die Hotels im Testzeitraum besonders prominent auf trivago platziert, damit die Zahl der buchenden Gäste in diesem Zeitraum steigt.

Das ist mal wieder ein gelungenes Beispiel für eine intelligente Crowdsourcingaktion, von der alle Beteiligten profitieren. Die Hotels erhalten eine umfassende Bewertung zu einem geringen Preis. Da heute Hotelbewertungen einen entscheidenden Einfluss auf das Buchungsverhalten der Kunden haben, ist diese Investition sehr umsatzfördernd. Die Hoteltester erhalten einen Teil ihrer Übernachtungskosten zurück. Und trivago positioniert sich als Anbieter, der viel Wert auf hohe Qualität legt. Das fördert dem Image und bei ausführlicher Berichterstattung auch die Bekanntheit. Davon sollten sich andere Initiatoren von Crowdsourcingaktionen inspirieren lassen.

7 Responses to trivago hilft mit dem Hoteltest, die Angebote der Hotels zu verbessern

  1. […] trivago hilft mit dem Hoteltest, die Angebote der Hotels zu verbessern […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.