In Crowdsourcing

Crowds konnten entscheiden, welches neue Produkt in die Walmart-Regale kommt

Im letzten Artikel habe ich die Idee vorgestellt, dass Kaufhäuser ihre Promo-Flächen neuen Anbietern von Gadgets kostenlos zur Verfügung stellen und dafür eine Umsatzbeteiligung oder Beteiligung am Unternehmen erhalten könnten. Man kann solch eine Idee aber auch nutzen, um öffentlichkeitswirksame Werbung (fast) zum Nulltarif zu erhalten. Das hat Walmart gezeigt, die Anfang des Jahres den Wettbewerb „Get on the Shelf“ gestartet haben. Es konnte sich jeder im Rahmen dieses Wettbewerbes bewerben, der ein Produkt für Konsumenten entwickelt hatte, das noch nicht in Supermärkten verkauft wurde, aber es verdient hätte, ein Platz im Regal zu bekommen. Letztlich konnten die Crowds mit ihrer Stimme entscheiden, welches Produkt in die Regale von Walmarts kommen würde. Ende April stand der große Gewinner fest:

Der große Gewinner war HumanKindWater. Schaut Euch das Video (siehe oben) an, das für die Wettbewerbsteilnahme eingereicht wurde und Ihr wisst, warum dieses Produkt gewonnen hat. Konkret handelt es sich sich um eine Flasche Mineralwasser. Was ist daran besonders? Alle Gewinne werden gespendet, um in Entwicklungsländern Wasseraufbereitungsanlagen zu errichten, damit auch dort die Menschen sauberes Wasser trinken können, wie das für uns selbstverständlich ist. Dieses Produkt „macht Sinn“. Das Promotion-Video, das mit einfachsten Mitteln produziert wurde, transportierte pure Emotion. Und allen Fans wurden Werbehilfsmittel zur Verfügung gestellt, damit jeder via Blog, Facebook und Co. über dieses tolle Projekt erfahren konnte. So einfach kann man Sieger werden und jetzt in den Walmart-Märkten gelistet sein.

Es gab noch zwei weitere Gewinner, die es zwar nicht auf Anhieb in die Regale von Walmart geschafft haben, aber zumindest wie der große Gewinner auch auf der Webseite von Walmart und im Newsletter promotet wurden. Mit dem PlateTopper hat es ein Produkt geschafft, das dabei helfen soll, dass alle Lebensmittel, die sich auf einem Teller befinden, sicher und „geruchsfrei“ im Kühlschrank gelagert werden können. Konkret handelt es sich um einen Kunststoffteller mit durchsichtiger Glocke, die durch das Vakuumprinzip festgezurrt werden kann, damit sie nicht vom Teller fallen kann. Natürlich ist alles mikrowellentauglich. Schaut Euch die Funktionsweise oben im Video an. Zwei solcher Sets werden im WalMart-Onlineshop für 19,77 USD verkauft.

Ebenfalls online gekauft werden kann das SnapIt Eyeglass Repair Kit für 4,88 USD. Damit kann z.B. das Brillengestell einfach repariert werden, wenn z.B. das Verbindungsschräubchen rausgefallen ist. Der größte Gewinner ist natürlich Walmart. Denn mit dieser Kampagne hat es für viel Aufmerksamkeit in den Medien und bei den Crowds gesorgt. Millionen haben die Teilnehmerwebseite besucht und alleine im Finale haben mehr als 1 Mio. Menschen abgestimmt. Zudem verdient Walmart auch etwas am Verkauf der Produkte und kann damit elegant auch auf andere Produkte hinweisen, die neu ins Sortiment aufgenommen wurden. Das ist für mich ein gutes Beispiel für eine gelungene und nachhaltige Crowdsourcing-Kampagne.

Get On The Shelf from Walmart

16 Responses to Crowds konnten entscheiden, welches neue Produkt in die Walmart-Regale kommt

  1. […] Welcome Investment will vieles anders machen Crowdsourcing-Aktion des Monats:Crowds konnten entscheiden, welches neue Produkt in die Walmart-Regale kommt Crowdsourcing-Plattform des Monats:Starteed will mehr als eine Crowdfundingplattform sein […]

  2. Homepage sagt:

    … [Trackback]…

    […] Find More Informations here: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  3. URL sagt:

    You got a really great site, Sword lily I observed it by means of yahoo. 471787

  4. … [Trackback]…

    […] Informations on that Topic: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  5. … [Trackback]…

    […] Find More Informations here: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  6. … [Trackback]…

    […] Read More here: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  7. … [Trackback]…

    […] Read More: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  8. … [Trackback]…

    […] Informations on that Topic: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  9. … [Trackback]…

    […] Read More here: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  10. www sagt:

    … [Trackback]…

    […] Informations on that Topic: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  11. … [Trackback]…

    […] Find More Informations here: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  12. … [Trackback]…

    […] Read More: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  13. … [Trackback]…

    […] Informations on that Topic: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  14. … [Trackback]…

    […] Read More Infos here: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  15. lainaa sagt:

    … [Trackback]…

    […] There you will find 63742 more Infos: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

  16. … [Trackback]…

    […] There you will find 78739 more Infos: best-practice-business.de/blog/?p=29178 […]…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *