In Finanzen

WM Los Deutschland für 11.250 EUR auf Ebay versteigert

Den ersten Etappensieg konnte jetzt Matthias Blume aus Magdeburg feiern. Das WM-Los „Deutschland“ wurde gestern für 11.250 EUR auf Ebay versteigert.

Etwas enttäuschend ist das Versteigerungsergebnis schon. Im ersten Anlauf lag das aktuellste Gebot bei mehr als 55.000 EUR. Dann allerdings ließ die FIFA verlautbaren, dass es sich bei diesen Losen nicht um die Lose der offiziellen Verlosung handeln würden, sondern um diejenige, die in den Probeläufen verwendet wurden. Darauf hin hat Matthias Blume die Beschreibung geändert und die Versteigerung neu gestartet.

Jetzt kann Matthias Blume noch auf die Versteigerungen der anderen Lose hoffen, die jeweils auf den Ebay-Plattformen der einzelnen Länder versteigert werden. Hier laufen die Aktionen noch.

Abschließend ist noch offen, ob Matthias Blume das Geld auch behalten kann. Noch ist die rechtliche Auseinandersetzung mit der FIFA nicht zu Ende. Ein Gewinner steht aber auch diesmal schon fest: Ebay.

Weitere Infos zum Thema: Yahoo, Spiegel-Online, Wiesbadener Kurier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.