In Geschäftsidee

Pragmatrade: Plattform für gebrauchte Softwarelizenzen

Das deutsche Unternehmen Pragmatrade hat eine Plattform gestartet, über die Profi-Software und Lizenzen aus zweiter Hand gekauft werden kann. Das Onlineportal richtet sich an Unternehmen und ambitionierte Nutzer, die Serversysteme, Bürosoftware oder Betriebssysteme kaufen und verkaufen wollen. Teure Serverlösungen können via Pragmatrade zu einem günstigen Preis erstanden werden. Dadurch sind für den Käufer Einsparungen von bis zu 70 % gegenüber dem Neupreis möglich.

Die Abwicklung des Kaufes erfolgt über ein Treuhandservice von Pragmatrade. Kommt es zu einem Kauf, so sendet der Verkäufer seine Lizenz sowie die Software an Pragmatrade und unterschreibt eine Erklärung, dass er das Programm auf seinem System nicht weiter verwendet. Pragmatrade prüft anschließend das Paket auf Vollständig- und Richtigkeit. Ist alles in Ordnung, bekommt der Verkäufer sein Geld und der Käufer die Ware. Die fällige Provision von zehn Prozent wird dem Anbieter verrechnet.

Aktuell werden etwa 200 Softwarepakete online zum Kauf angeboten. Dabei reicht die Palette vom WindowsXP-Betriebssystem bis zur SQL-Serverlösung. Verkauft wird zu einem Fixpreis oder auf Verhandlungsbasis. Es handelt sich aber nicht um eine Auktionsplattform.

Quelle: Pressetext.at

Im Juni letzten Jahres haben wir bereits über Usedsoft berichtet, die gebrauchte Software verkaufen. Jedoch unterscheidet sich das Konzept in wesentlichen Punkten. Während Pragmatrade eher ein Vermittler ist, hat Usedsoft einen Händlerstatus. Die Zukunft wird zeigen, welches Konzept vom Kunden besser angenommen wird und damit erfolgreicher und zukunftsweisend ist.

3 Responses to Pragmatrade: Plattform für gebrauchte Softwarelizenzen

  1. […] Sieger des Frankfurter Gründerpreises 2006 Geohumus – Sieger des Frankfurter Gründerpreises 2005 Pragmatrade: Plattform für gebrauchte Softwarelizenzen Innocentive – Die Ideenbörse Interhyp: Onlinevermittler von Baufinanzierungen Vermittlung von Immobilien, die (noch) nicht zum Verkauf stehen Auktionsplattformen für Patente in den USA Recycelte Möbel werden zu Serienstars Hays AG -Bindeglied zwischen Auftraggeber und Freiberufler « Cornelius Büchner von StartingUp war gestern zu Gast beim Erfolgsteam-Club-Kamingespräch   […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.