In Geschäftsidee

Music2deal – Vermittlungsplattform zwischen Musikern und Produzenten

Was hätte Verity machen können, wenn sie nicht auf die Idee gekommen wäre, 5.000 Fans um Vorkasse zu bitten, um selber ihre Musik-CD zu produzieren (siehe Blogbeitrag von heute) ? Sie hätte sich z.B. bei Music2.deal.com registrieren lassen können, um den richtigen Produzenten zu finden.

So ist es z.B. der jungen britischen Rockband „Anemo“ passiert: Die Band ließ sich bei music2deal registrieren. Ein Independent-Label in den USA wurde so auf sie aufmerksam und nahm sie unter Vertrag. U.a. ist jetzt einer ihrer Songs Titelmusik einer BBC-TV-Serie, denn BBC hatte auf music2deal nach einem Song für ihre neue TV-Serie gesucht und ist bei der Songauswahl von Anemo fündig geworden. Weitere Erfolgsstories werden in der Rubrik „Erfolge“ veröffentlicht.

Der Hamburger Mario Christiani hat vor zwei Jahren diese Online-Vermittlungslattform gestartet, damit Musikverlage, Produzenten, Agenturen und Musiker miteinander ins Geschäft kommen können. Das Geld verdient er durch Mitglieds- bzw. Einstellgebühren. So kostet es z.B. 9 EUR pro Monat, um 3 Songs einzustellen. Der Mindestzteitraum beträgt mind. 1 Jahr.

2000 Kunden haben sich registriert, mehrheitlich Musikmanager. Etwa 20 Prozent sind ausgewählte Künstler, die Vorzugskonditionen erhalten. Seit letzem Jahr kann der Gründer von seiner Idee „leben“. Bereits jetzt hat er bereits 15 Lizenzpartner, um ein weltumspannendes Netzwerk aufzubauen.

Gelesen im Abendblatt.

15 Responses to Music2deal – Vermittlungsplattform zwischen Musikern und Produzenten

  1. […] Ihren Lieblingskünstler in Ihrer Stadt Über Sellaband finanzieren die Fans die Musikproduktion Music2deal – Vermittlungsplattform zwischen Musikern und Produzenten InventionQuest: Staples sucht neue Produktideen via Wettbewerb Virtuelle Innovations Agentur von […]

  2. […] finanzieren die Fans die Musikproduktion Update: Überzeugender Track Record von Sellaband Music2deal – Vermittlungsplattform zwischen Musikern und Produzenten Sandy Thom: von virtuellen Konzerten zum Plattenvertrag Was einen Song zum Hit macht: […]

  3. […] Music2deal – Vermittlungsplattform zwischen Musikern und Produzenten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *