In Geschäftsidee

Haben Sie auch schon einen Tech-Butler?

Immer mehr Kunden schauen heute bei dem Kauf von EDV, Software, Unterhaltungselektronik und Co. genau auf den Preis. Nicht verwunderlich, dass immer mehr Unternehmen am nötigen Service sparen. Doch was macht jetzt der Kunde, wenn der Neuanschluss des DSL-Modems einfach nicht funktioniert oder man die Bedienungsanleitung des neuen TV-Receivers einfach nicht versteht etc.? Zumindest in den USA und England kann man ein sog. Tech-Butler beauftragen, wie z.B. Geeks-on-wheels oder die Computer Angels.

Was unterscheidet jetzt die Tech-Butler von herkömmlichen Servicemitarbeitern und IT-Spezialisten im Außendienst? Bei den Tech-Butlern wird SERVICE gross geschrieben. Pünktlichkeit ist oberstes Gebot. Zudem kommen die Mitarbeiter nicht „schlampig“ gekleidet zum Kunden. Sie sprechen kein High-Tech-Kauderwelsch und erklären nicht zuerst, was alles nicht geht. Gerade in einer Zeit, in der Produktverkauf und Service immer mehr „entkoppelt“ werden, kann solch ein Angebot auch hier sehr erfolgreich positioniert werden. Gelesen bei Ideentower.

Weitere Artikel zum Thema:

9 Responses to Haben Sie auch schon einen Tech-Butler?

  1. […] Können Sie sich noch daran erinnern, dass ich Ihnen im Mai hier im Blog das Angebot der sog. Tech-Butler vorgestellt habe. Diese Servicemitarbeiter helfen Ihnen bei allen technischen Herausforderungen im Haushalt, wie z.B. dem Anschluss des DSL-Modems oder der Programmierung des neuen Fernsehers. […]

  2. […] Top 10 der wichtigsten Blog-Usability-Regeln Firmen umgarnen Bestandskunden, Senioren und Vermögende Wie Unternehmen ihre gewonnenen Kunden schätzen, zeigt sich an der Bedienungsanleitung Wiki How – die umfangreichste Sammlung für Bedienungsanleitungen der Welt Haben Sie auch schon einen Tech-Butler? Kunden helfen Kunden – Customer Made Service « China will ökonomischen Glücksindex einführen   101 Wege, Ideen zu generieren » […]

  3. […] Bedienungsanleitung Wiki How – die umfangreichste Sammlung für Bedienungsanleitungen der Welt Haben Sie auch schon einen Tech-Butler? Kunden helfen Kunden – Customer Made Service « Die Herausforderung: Kommunikation im […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *