In Geschäftsidee

Forum Kiedrich (5): Geoloco – multimediale Stadtführungen unter Einbindung der GPS-Technologie

Die Firma Geoloco bietet positionsbezogene multimediale Stadtführungen an, die dem Besucher einer fremden Stadt auf Basis mobiler Endgeräte, in erster Linie PDAs und Smartphones, aber auch in Bussen und Taxen, als digitale Begleiter zur Seite stehen. Besonders an diesem Angebot ist die Einbindung der GPS-Technologie. Was bisher vor allem aus der Fahrzeugnavigation bekannt ist, kann jetzt auch für Städtetouristen und Busunternehmer eingesetzt werden. Der Schwerpunkt liegt derzeit bei der Produktion kultureller Führungen. Das Leistungsangebot wird z.B. im Rahmen der Potsdamer Schlösserrundfahrten genutzt.

In einigen Jahren, wenn jeder Benutzer selber ein Smartphone besitzt, wird es sicherlich ein ähnliches Angebot über Google Maps & Co. geben. Denn dann können bestimmt die Besitzer der einzelnen Sehenswürdigkeiten ihre Daten bei Google Map eingeben und jeder Tourist kann direkt Zugriff auf die Daten und vorgeschlagene Touren haben. Bis dahin sollte man sich eine gute Nische, z.B. in Contentbereich und -vermittlung aufgebaut haben, um von diesem Trend nachhaltig profitieren zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *