In Geschäftsidee, Innovation, Trend - LOHAS

Das etwas andere Baumhaus

Immer mehr Bauherren entdecken natürliche Materialen als Bauwerkstoffe, um später möglichst naturverträglich und ökologisch zu wohnen. Richtig revolutionär ist allerdings das Fab Tree Hub. Dieses Haus soll aus Baumstämmen gebaut werden, die in ihrer Wachstumsphase genau so geformt werden sollen, wie sie dann später verbaut werden sollen. Dadurch erhält man ganz neue Formen für das ökologische Haus der Zukunft. Hier gibt es eine ganze Bilderreihe über die Entstehungsgeschichte des „Baumhauses der Zukunft“ und weitere Hintergrundinformationen.

Weitere Artikel zum Thema:

2 Responses to Das etwas andere Baumhaus

  1. […] Künstliche Haifischhaut spart Treibstoff Das etwas andere Baumhaus Natürlicher Superkleber Roboter kann Wände hochkriechen wie eine Schnecke Von der Natur lernen: Hightech-Leuchten nach dem Prinzip afrikanischer Schwalbenschwanz-Schmetterlinge « SL Einführungskurse im Corecon Conference Center   […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *