In Geschäftsidee, Idee - Customizing, Idee - Mode, Marketing - Customizing, Marketing - Vertrieb

Zyrra – mass customized Büstenhalter

Businessleute wissen es schon lange. Maßanzüge sind chick, aber auch sehr teuer. Meist muß man mehr als 1.500 EUR bezahlen, um einen handgefertigten Maßanzug zu erhalten. Durch hochautomatisierte Fertigung ist allerdings seit vielen Jahren Maßkonfektion „bezahlbar“. Zahlreiche Anbieter bieten Maß-Anzüge schon ab 300 EUR bei guter Qualität an. Dieser Trend setzt sich auch in vielen anderen Segmenten und Branchen durch, wie wir das häufig schon im Rahmen des Themas Mass Customzation berichtet haben.

Heute will ich die Firma Zyrra vorstellen. Die Gründerin Chrisi Andersen hat sich schon lange darüber geärgert, dass sie selten einen Büstenhalter gefunden hat, der wirklich gepasst hat. Und wenn die Form in Ordnung war, war das Design meist grässlich. Die Lösung war klar: mass customized Büstenhalter. Zusammen mit ihrem Geschäftspartner Derek Ohly kratzte Christi Andersen ihre Ersparnisse (40.000 USD) zusammen und gründete 2004 die Firma Zyrra. In der Produktion arbeitet die amerikanische Firma aus Masachussetes mit einer kleinen Fabrik im lokalen Umfeld zusammen, um eine schnelle Lieferzeit zu gewährleisten.

Nicht nur bei der Produktion, sondern auch im Vertrieb geht Zyrra neue Wege. Die Büstenhalter werden nicht in Dessous-Geschäften oder Kaufhausabteilungen verkauft, sondern im Rahmen von „Home-Parties“ a la Tupperware. Die Veranstalter der Parties können sich etwas zuverdienen, da ein Büstenhalter immerhin 75 USD kostet. Allerdings sind die meisten Kundinnen sehr gerne bereit, etwas mehr zu bezahlen, wenn endlich Form und Design passen. Konkret wird im Rahmen der Parties die Größe mit Hilfe von Passformen ermitttelt und anschliessend können die Kundinnen das passende Design auswählen. Neben der Weiterempfehlung durch die Kundinnen spricht Zyrra potentielle Kunden via Internetmarketing an. Die erfolgreiche Pressearbeit macht den Rest.

Weitere Artikel zum Thema:

4 Responses to Zyrra – mass customized Büstenhalter

  1. […] Shopping – Neue Konzepte sind gefragt Zyrra – mass customized Büstenhalter werden über Home-Parties vertrieben Tomboy Tools: Werkzeug speziell für Frauen werden über Homeparties vertrieben Produkte für Babies werden von den Gib-Bee-Moms via Gib-Bee-Parties vertrieben Sinntensiv: Erotisches speziell für Frauen wird über Homeparties vertrieben Gartenworkshops a la Tupperware bringen viele neue Kunden aus der Nachbarschaft « Wie bewältigt der Top-Blogger Robert Scoble die Informationsflut im RSS-Feader   […]

  2. […] Shopping – Neue Konzepte sind gefragt Beispiele für Home Party Business Simplyfun: Brettspiele werden durch Homeparties vertrieben Zyrra – mass customized Büstenhalter werden über Home-Parties vertrieben Tomboy Tools: Werkzeug speziell für Frauen werden über Homeparties vertrieben Produkte für Babies werden von den Gib-Bee-Moms via Gib-Bee-Parties vertrieben Sinntensiv: Erotisches speziell für Frauen wird über Homeparties vertrieben Gartenworkshops a la Tupperware bringen viele neue Kunden aus der Nachbarschaft Club-C: Kosmetik testen ohne Kaufzwang Warum gibt es noch kein Geschäft, dass nur Neuigkeiten verkauft? Cafe Vorspiel: Nicht Brot und Spiele sondern Cafe und Spiele « 5 Voraussetzungen für eine erfolgreiche Social-Media-Kommunikation   Das erste WG-Hotel Deutschlands gibt es in Essen » […]

  3. […] mymuesli: Mass Customized Müsli Ja, auch für mich hat MyMuesli (allerdings nur in der Kategorie Mass Customization) gewonnen. Die Idee, Müsli nach Wunsch des Kunden zu mischen, ist einfach und genial. Jetzt drücke ich die Daumen für das Wachstumsmanagement. Blends For Friends: Mass Customized Teas Im Gegensatz zu mymuesli ist blendforfriends weniger ein Angebot für Selbstbesteller als vielmehr für Personen, die andere Personen beschenken wollen. Damit Alex Probyn die richtige Mischung findet, muss der “Schenker” vorher zahlreiche Fragen auf der Webseite beantworten. Der Gründer und Master ‘Tea Tester stellt anschliessend die passende Mischung zusammen. Vuru – Nahrungsergänzungsmittel individuell gemixt und als Tagesration abgepackt Hier können Sie aus mehr als 2.000 nicht verschreibungspflichtigen Vitamin- und Nahrungsergänzungsmitteln Ihr persönliches Mix ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zusammenstellen. Für jeden Tag erhalten Sie dann eine Packung mit ihrer Tagesration. Personalisierte Puppen My Twinn bietetzu einem Preis von 139 USD personalisierte Puppen an. Dazu darf man im Internet zuerst Hautfarbe, Augen- und Haarfarbe sowie Haarlänge auswählen. Dann lädt man das Bild des Kindes im Alter von 3 – 12 Jahren hoch. Nach ca. 4 Wochen erhält man die ganz individuelle Puppe zugeschickt. Zusätzliches Geld kann man für Kleidung, Möbel und Accessoires ausgeben. Miss-Information: Der personalisierte Reiseführer Zuerst muss man einen Fragebogen ausfüllen, in dem z.B. gefragt wird, wie lange man in dem Reiseort bleiben will, welche Interessen man hat etc. Daraufhin wird ein Buch mit ca. 60 Seiten Umfang erstellt. Das ist ganz praktisch, weil man damit nur noch einen Reiseführer mit sich trägt, der alle relevanten Infos beinhaltet. flattenme: Personalisierte Kinderbücher aus den USA Die Macher von flattenme bieten an, dass die Fotos der beschenkten Kinder per Fotomontage in ihre Kinderbuchvorlagen eingedruckt und damit personalisiert werden. Der Spaß kostet 33 USD und es dauert ca. 14 Tage, bis das ganz persönliche Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk ins Haus flattert. TasteBook: Mass Customized Kochbuch Haben Sie Ihre Kochrezepte in einem Ringbuch abgeheftet? Sieht der Inhalt nicht mehr appetitlich aus, weil sie die Rezepte schon hundertmal in der Hand hatte? Dann ist das “Tastebook” genau richtig für Sie. Für 34,95 USD erhalten Sie ein Ringbuch mit insgesamt 100 Rezepten Ihrer Wahl. Sie haben die Wahl, ob Sie für Ihr mass customized Kochbuch Rezepte aus bekannten Kochzeitschriften wählen oder sogar ihre eigenen Lieblingsrezpte verwenden wollen. Paragon Lake: mass customized jewelry Matt Lauzon und Jason Reuben sind beide 21 Jahre alt gewesen, als sie ihre Idee umgesetzt haben, einen Internet-Juwelier für mass-customized Schmuck mit dem Namen Paragon Lake aufzubauen. Geschäftsidee: Individualisierte Postkarten für Urlauber Seit Sommer 2007 fotografieren Stefanie und Nico Witt Touristen vor selbst gewählten Sehenswürdigkeiten fotografieren und erstell dank einer mobilen Druckerei innerhalb weniger Sekunden die “Personal Greeting Card”. So einfach kann man sich als Fotograf von der Konkurrenz abheben. Zyrra – mass customized Büstenhalter Die Gründerin Chrisi Andersen hat sich schon lange darüber geärgert, dass sie selten einen Büstenhalter gefunden hat, der wirklich gepasst hat. Und wenn die Form in Ordnung war, war das Design meist grässlich. Die Lösung war klar: mass customized Büstenhalter. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.