In Geschäftsidee, Idee - ecommerce, Marketing - Probe, Marketing - Verpackung

3Floz-Onlineshop bietet Kosmetik in Miniverpackungen nicht nur für die Reise

Kate Duff und Alexi Mintz aus den USA haben sich wie viele andere Reisende darüber geärgert, dass sie ihre Lieblingskosmetik nicht mit ins Flugzeug nehmen konnten, weil die Kosmetikgefäße zu groß waren, um durch die Sicherheitskontrolle zu kommen. Sie haben sich aber nicht nur darüber geärgert, sondern dies als Chance für ein eigenes Business gesehen. Seit Februar 2010 ist nun ihr ECommerce-Shop 3floz.com online. Hier erhält man Kosmetikprodukte vieler Anbieter in Gefäßen mit max. 100 ml Inhalt, womit man die Sicherheitskontrolle „ohne Verlustängste“ übersteht. Floz steht übrigens für die amerikanische Maßeinheit Fluid Ounce, die knapp 30 ml entspricht.

Die Bandbreite an Produkten und Marken ist zum Start des Onlineshops schon beachtlich. Wenn das Angebot von vielen Kunden angenommen werden sollte, werden sicherlich viele Markenanbieter folgen, um diese Vermarktungschance nicht zu verpassen. Und auch neue Produktlinien, z.B. für die Babypflege, sollen zeitnah auf 3floz.com angeboten werden. Zudem wird für Manhattan ein Eintages-Lieferservice angeboten, so dass sich Reisende auch noch kurzfristig die Produkte in die Megacity der USA liefern lassen können. Auch Kunden außerhalb der USA können die Produkte bestellen, wenn auch die Lieferzeit dann länger ist.

Nicht nur Flugreisende sind begeisterte Kunden von 3floz.com, sondern auch diejenigen, die neue Produktlinien austesten wollen. Dass ganze Pflegeserien hier schon ab 30 USD erhältlich sind, ist es für viele Kunden attraktiv, diese Pflegeserien im Miniformat zum Testen zu bestellen. Wenn sich das rumspricht, werden die Umsätze des neuen Onlineshops sicherlich genauso stark steigen, wie das Angebot auf der Internetplattform. Dadurch würden sich ganz neue Einnahmequellen im Rahmen von Marktforschungsdienstleistungen erschließen lassen. Und bestimmt gibt es bald eigene Kosmetikserien unter dem Label von 3floz.com. Dieses Beispiel zeigt einmal mehr, wieviele Marktlücken es noch im ECommerce-Business gibt.

3 Responses to 3Floz-Onlineshop bietet Kosmetik in Miniverpackungen nicht nur für die Reise

  1. […] http://www.best-practice-business.de/blog » 3Floz-Onlineshop bietet Kosmetik in Miniverpackungen nicht nur… http://www.best-practice-business.de/blog/?p=14845 – view page – cached 3Floz-Onlineshop bietet Kosmetik in Miniverpackungen nicht nur für die Reise Tweets about this link Topsy.Data.Twitter.User[‚bestpractbusrss‘] = {„location“:“Germany“,“photo“:“http://s.twimg.com/a/1272578449/images/defaultprofile3_normal.png“,“url“:“http://twitter.com/bestpractbusrss“,“name“:“BestPracticeBusiness“,“nick“:“bestpractbusrss“,“description“:“Posts updates from Best-Practice-Business Blog RSS Feed to Twitter via Twitterfeed. I set it up because Best-Practice-Business Blog wasn’t on Twitter.“,“influence“:““}; bestpractbusrss: “3Floz-Onlineshop bietet Kosmetik in Miniverpackungen nicht nur für die Reise: Kate Duff und Alexi Mintz aus den US… http://bit.ly/b3ENEg ” 9 minutes ago view tweet retweet Filter tweets […]

  2. […] Anzuges oder Hemdes verrechnet wird. Andere Hersteller, z.B. im Kosmetikbereich, bieten z.B. ganze Probierpakete gegen Geld an. Das ist bezahlbar, weil es sich nur um Probiergrößen […]

  3. […] Anzuges oder Hemdes verrechnet wird. Andere Hersteller, z.B. im Kosmetikbereich, bieten z.B. ganze Probierpakete gegen Geld an. Das ist bezahlbar, weil es sich nur um Probiergrößen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *