gugl

In Featured, Geschäftsidee, Idee - ecommerce

5 etailment-ECommerce-Geschäftsideen

Die Zahl der Blogs, die neue Geschäftsideen vorstellt, wächst kontinuierlich. Darüber freuen sich natürlich die StartUps, die dankbar dafür sind, gleich zu Beginn PR-Plattformen zu finden. Nicht nur klassische StartUp-Blogs, sondern auch immer mehr Themenblogs mischen dabei mit. Ein Beispiel dafür ist der ECommerce-Blog „etailment“. Verstärkt seit diesem Jahr werden im Blog StartUps im ECommerce-Umfeld präsentiert. Ich habe hier 5 Geschäftsideen herausgepickt, über die ich hier noch nicht berichtet habe:

DerGugl Manufaktur
Chalwa Heigl gründete im Jahr 2009 die „DerGugl Manufaktur“ in München. Spätestens als enable2Start-Gewinner 2012 konnte man auf dieses StartUp aufmerksam werden. Fantastisch ist nicht nur die Produktauswahl, sondern wie sie im Online-Shop präsentiert wird. Das fließt einem das Wasser am Bildschirm zusammen. Beeindruckend ist die Vielzahl der Vertriebspartner, wie z.B. Feinkost Käfer. Genial ist der kleine Gugl-Laster für den mobilen Vertrieb vor Ort. Auch die Backbücher inkl. Backformen sind schon „Kult“. Und natürlich ist DerGugl auch schon auf den AboCommerce-Zug aufgesprungen.

Solvido – Produktvideos für Onlineshops
Auch bei Videofilmern hat sich schon lange rumgesprochen, dass Spezialisierung wichtig ist, um auch wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Das Team von Solvido hat sich spezialisiert und zwar auf die Erstellung von Produktvideos für Onlineshops. Das Leistungsspektrum ist im Laufe der Jahre größer geworden: Videoproduktion, Videoencoding, Videohosting, Videointegration, Video-SEO, Social-Video-Marketing und Erfolgsmessung. Partnerschaften mit Jimdo und Co. sollen noch mehr Vertriebspower bringen. Auszeichnungen wie „Best-Of-Lösung im E-Commerce 2013“ des Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand sollen für Rückenwind sorgen.

WineMeister App hilft bei der Weinauswahl im Supermarkt
WineMeister versucht das Alltagsproblem, den richtigen Wein im Supermarktregal auszuwählen, zu lösen. Mit der WineMeister App wird der passende Wein für jede Gelegenheit vorgeschlagen. Hierfür wurden über 1000 Weine von kompetenten Sommeliers verkostet, kategorisiert und bewertet. Es werden Weine in folgenden Märkten bewertet: Rewe, Edeka, Kaiser’s Tengelmann, Aldi Süd und Nord, LIDL, Netto-Marken Discount, Rossmann. Man kann WeinSomeliers Fragen stellen, aber auch selbst Weine bewerten und kommentieren. Und natürlich kann man sich auch weiterbilden.

The Hunt findet die passenden Produkte zum Foto
Immer wieder findet man auf der Straße oder im Web Outfits, die einem gefallen und die man gerne kaufen würde. Doch wie soll man im Web fündig werden? Dabei hilft TheHunt. Auf der Plattform kann man das Outfit, das man bei Tumblr, Instagram oder Pinterest gefunden hat, posten. Anschliessend hilft die Community dabei, das passende Produkt sowie die dazu passenden Verkäufer (onine und offline) zu finden. Crowdsourcing par excellence. Einfach, aber effektiv.

NumberFour – Apps für small Business
Ein StartUp, das 38 Mio. USD Beteiligungskapital erhält, ohne ein fertiges Produkt vorzuweisen, muss eine gute Idee haben, die zum Verkaufsschlager werden kann. Der Multientrepreneur Marco Börries hatte solche eine Idee. Mit seinem StartUp Numberfour will er auf einer Plattform Apps anbieten, die für das Small Business hilfreich sein können, produktiver zu werden. Das können z.B. Reservierungs-Apps sein oder Loyalitäts-Programme.

Auf den Geschmack gekommen? Mehr als 80 StartUp-Ideen hat Olaf Kolbrück und sein Team in diesem Jahr im Schnelldurchlauf vorgestellt. Einfach vorbeischauen und inspirieren lassen. Wer sich über knapp 200 ECommerce-Geschäftsideen informieren will, ist in meiner Rubrik „Idee-ECommerce“ richtig.

Fotoquelle: der gugl.de

3 Responses to 5 etailment-ECommerce-Geschäftsideen

  1. […] bzw. Lösung anbieten konnten. Insofern konnte ich spannende Geschäftsideen wie Bonaverde, e-volo, NumberFour, storyfeed, Lernstift, Museotainment und unverpackt (noch) nicht berücksichtigen. Aber dafür ist […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *