burritobande

In Featured, Geschäftsidee, Idee - Gastro, Idee - Mobil, Trends

5 Erfolgsbeispiele: Food Truck Szene nimmt in Deutschland gewaltig an Fahrt auf

Aus dem amerikanischen Stadtbild sind sie nicht mehr wegzudenken, die Food Trucks im Style der 50er Jahre, die schnelle Gourmetküche an verschiedenen Orten pro Woche anbieten. Der Fahrplan wird via Facebook, Twitter und Co. veröffentlicht. Die Food Truck Gastronomen wollen sich bewusst von dem Imbissbuden-Essen abgrenzen. Sie bieten häufig gute, exotische Gerichte an, die frisch und häufig mit BioLebensmitteln ohne Geschmacksverstärker zubereitet werden. Deshalb werden sie häufig als rollende Gourmetstationen bezeichnet.

Und seit einigen Jahren schwappt der Trend gewaltig nach Deutschland rüber. Im Sommer 2013 wurden etwas mehr als 20 Food Trucks in Deutschland gezählt, jetzt sind es schon mehr als 60. Eine aktuelle Link-Übersicht gibt es hier. Der ist zu entnehmen, dass Berlin mit 12 Trucks die Food Truck Hauptstadt in Deutschland ist, gefolgt überraschenderweise von Nürnberg (9) und Hamburg (6). Längst nicht alle Trucks fahren regelmäßig festgelegte Orte an, sondern bieten ihr Essen nur auf Festen, Märkten oder anderen Events an, für die sie auch gebucht werden können. Denn es gibt schon jetzt in vielen Städten einen Engpass an guten Stellmöglichkeiten.

GOOSE Food Truck Frankfurt – Waffeln
Seit 19.8.2014 fährt der GOOSE Food Truck regelmäßig verschiedene Locations in Frankfurt und Offenbach an. Als Hauptproduktlinie werden herzhafte und süße Waffeln angeboten, wie z.B. die Spinatwaffel mit Rote Bete-Mousse und lila Kartoffelchips oder die Kräuterwaffel mit Büffelmozzarella oder die Schokowaffel mit Strawberry-Cheesecake-Creme. Zudem gibt es leckere Quiches, Kaffee und Limonaden im Angebot. Der Verkauf erfolgt aus einem 50 Jahre alten, aufwändig restaurierten Citroen HY. Wenn das Angebot gut ankommt, soll schnell expandiert werden.

goose

Vincent Vegan Hamburg
Vincent Vegan will eine Fast-Food-Revolution in Norddeutschland auslösen. Seit kurzem fährt in Hamburg der 1. vegane Food Truck durch die Straßen. Egal ob Würstchen, Burger, Pommes oder Dessert, alles wird in der veganen Variante angeboten. Auf der Wegstrecke liegen große Werbeagenturen wie Scholz & Friends, ein Wochenmarkt und das St. Pauli Stadion am Millerntor. Ein breiteres Kundenspektrum kann man sich nicht vorstellen.

vincentvegan

Die Burrito Bande Frankfurt
Die Burrito Bande hat im Juni 2013 Deutschland als erste Stadt Frankfurt am Main mit leckeren Burritos und mehr überfallen. Damit bekommt Chipotle in Frankfurt ernsthafte Konkurrenz. Durch die neue Online-Vorbestellung-Funktion kann ab sofort jeder seine Burritos zur gewünschten Abholzeit auch ohne Wartezeit abholen. Bereits ab 500 € überfällt die Bande jede Veranstaltung. So breit aufgestellt ist die Burrito Bande in Frankfurt schon zur Institution geworden.

burritobande

Goodman´s BurgerTruck in Köln, Bonn und Düsseldorf
Zu den Topsellern der Food Trucks in Deutschland gehören Burger und Grillfleisch. Der BurgerTruck bietet diese Lieblingsspeise vieler Bürger gleich in drei Städten an: Köln, Bonn und Düsseldorf. In der Kommunikation konzentrieren sich die Burgertrucker auf Facebook. Hie präsentieren sie auch regelmäßig ihren Tourenplan. Wie auch andere Foodtrucker beziehen die Burgertrucker ihr Fleisch von einer Öko-Metzgerei und stellen ihr Saußen selbst her.

goodmans-burger-truck

Rib Wich Trucks Nürnberg
Smoked Pork im frisch gebackenen RibWich-Bun mit leckerer BBQ-Sauce und Toppings (Zwiebeln, Gurken, Jalapenos) verfeinert, das bietet der Rib Wich Truck in und um Nürnberg. Die meisten Locations werden alle 14 Tage in der Lunchtime angefahren. Da mittlerweile zwei Food Trucks durch die Gegend fahren, können somit mehr als 14 Locations in zwei Wochen angefahren werden, Und auch zur Dinnertime kehren die Rib Wich Food Trucks an ausgewählten Standorten zurück.

ribwich

Das ist nur eine kurze Auswahl an fünf Food-Truck-Konzepten in Deutschland, die mir besonders gut gefallen haben. Unter foodtrucksdeutschland.de kann man sich im Schnellüberblick mehr als 30 ausgewählte Konzepte anschauen. Dieser Übersicht kann man entnehmen, dass es auch Nachtisch-Foodtrucks gibt (Donuts, Eis) und auch Cocktail-Trucks. Und längst nicht alle Food Trucks in Deutschland haben sich für die amerikanische Fahrzeugvariante aus den 50ern entschieden.

Was es in Deutschland noch mehr braucht, sind passende Events für mehrere Food Truck Anbieter. Der Bite Club in Berlin ist dafür ein schönes Beispiel. Diese Street Food Party findet outdoor zweimal im Monat an der Spree stat. Neben den Food Trucks sorgen auch DJs und Bars für die gute Partystimmung. In den USA ist die Szene schon weiter. Hier findet regelmäßig The Great Foodtruck Race statt. Mehr Infos gibt es im Video:

9 Responses to 5 Erfolgsbeispiele: Food Truck Szene nimmt in Deutschland gewaltig an Fahrt auf

  1. Jan Theofel sagt:

    Ich möchte deiner Liste unbedingt noch „Die intolerante Isi“ hinzufügen. Sie tourt ganz neu durch München und hat sich auf Gerichte für Menschen mit Lebensmittelintoleranzen spezialisiert. Das ist für solche Trucks sicher auch ein sehr spannender Markt: http://www.die-intolerante-isi.de/blog/foodtruck/

  2. Inka Pichler sagt:

    nicht zu vergessen der Food-Truck von Diggy’s Barbecue in Wiesbaden! Hier gibt es original amerikanische BBQ-Spezialitäten vom pulled pork über beef brisket bis zu mega leckeren triple choc Brownies, alles selbstgemacht – slow food vom Feinsten 🙂 https://www.facebook.com/diggysbbq oder auch beim Hessentipp zu sehen http://www.ardmediathek.de/tv/hessentipp/BBQ-Truck/hr-fernsehen/Video?documentId=21974354&bcastId=3473942

  3. […] 5 Erfolgsbeispiele: Food Truck Szene nimmt in Deutschland gewaltig an Fahrt auf […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *