waterhead-hotel

In Featured, Geschäftsidee, Idee - Hotel, Marketing - Service

Hyatt Hotel in Melbourne lagert für Stammgäste Reiseutensilien

Stammgäste sind das „Salz in der Suppe“ vieler Unternehmen. Deshalb überlegen die Anbieter, wie Sie Einmalgäste zu Stammgästen machen und wie sie den Stammgästen besondere Angebote machen, damit sie sich besonder wohlfühlen. Ein sehr schönes Beispiel dafür bietet das Grand Hyatt Melbourne Hotel mit ihrem „Leave it at Hyatt“ – Service.

Stammgäste können ihre Reiseutensilien im Hyatt-Hotel kostenlos lagern lassen, um sie beim nächsten Hotelaufenthalt wieder nutzen zu können. Die Gegenstände werden automatisch aufs Zimmer gebracht. Dazu können auch Kleidungsstücke gehören, die auf Wunsch und gegen Aufpreis auch gereinigt werden. Besonders gerne hinterlegen die Gäste ihre Fitnesskleidung, die sie beim nächsten Mal wieder nutzen wollen. Häufig werden auch Toilettenartikel gelagert, die so groß sind, dass sie bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen einkassiert werden würden.

Dieser Service wird allen Stammgästen angeboten, die mindestens einmal im Monat im Hyatt-Hotel residieren. Gäste mit der Hyatt-Platin-Kundenkarte dürfen diesen Service schon nach 5 Aufenthalten nutzen. Bisher sollen ca. 50 Gäste diesen Service nutzen, darunter vorrangig Geschäftsleute, die viel unterwegs sind. Überlegen Sie doch auch einmal, mit welchem Zusatzservice Sie Ihren Kunden eine besondere Freude machen könnten. Oder fragen Sie doch einfach!

Fotoquelle: Waterhead-Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.