pimpinella

In Featured, Geschäftsidee, V - Existenzgründung

20 Rhein-Main-Startups, die jeder kennen sollte

Update 07.02.2016: In unserem Ideenmagazin habe wir u.g. Übersicht aktualisiert und erweitert und stellen dauerhaft eine aktuelle Auswahl an innovativen StartUps aus dem Rhein-Main-Gebiet (außerhalb Frankfurts) vor. Diese neue Übersicht wird regelmäßig überarbeitet. Bitte klicken Sie hier.

Der Stein kam hier ins Rollen, als Alexander Hüsing letzte Woche den Artikel “20 Frankfurter StartUps, die man kennen sollte” veröffentlicht hat. Darauf habe ich mit dem Artikel „20 Frankfurter StartUps, die man (auch) kennen sollte“ Bande gespielt.

Allerdings gibt es nicht nur in der Stadt Frankfurt eine lebendige Gründerszene, sondern auch drum herum im ganzen Rhein-Main-Gebiet. Insofern hat mein Artikel in der letzten Woche nach einer Fortsetzung „geschrien“. Dem wollte ich natürlich zeitnah nachkommen und präsentiere heute 20 Rhein-Main-StartUps. Genauso bunt, wie das Rhein-Main-Gebiet ist, ist auch die Gründerszene in dieser Region. Ich hoffe, dass wird mit folgender Auflistung sichtbar. Eins steht fest. Wir müssen uns hinter keiner Region in Deutschland verstecken:

bankless24
Bringt als Crowdinvesstingplattform Anleger und Mittelstand zusammen

Calmdura
Rucksack-Akkusysteme für elektrische Power Tools, wie z.B. Laubbläser, Heckenscheren, Kettensägen, Motorsensen

cocamo
Diese App bringt Treuekarten und Rabattaktionen auf Dein Smartphone!

colombo3
Entwickelt und produziert zusammen mit den Menschen in Sri Linka Produkte für den deutschen Markt

consequent-vodka
Positioniert sich als High-Premium-Vodka

darkdirndl
Spezialisiert sich auf die detailgetreue Rekonstruktion von historischer Bekleidung

dress-for-less
Das Designeroutlet im Internet.

effycor
Systemhaus für Energieeffizienz

fastbill
Mit dieser App können Rechnungen kinderleicht erstellt und versendet werden.

flinc
Mit flinc findest Du die passende Mitfahrgelegenheit, auch unterwegs.

foodquest
Mit dieser App findest Du Dein passendes Restaurant

GreenPlastics
Setzt auf erdölfreie Kunststoffe und bietet von der Idee bis zur Produktion alles aus einer Hand

gymwatch Fitness-Tracker
Fitness-Tracker, der Kraft und Bewegungen messen kann

kuchenseppel
Ist ein perfektes Beispiel für eine Unternehmerin, die sich gegen (fast) alle Widerstände selbständig gemacht hat.

Lichtliebe
bringt leuchtende Kreativität in dein Wohnzimmer.

paji
Einfach smart mobil bezahlen

Pimpinella
Erfrischungsgetränk mit dem Geschmack und Flair vom Mittelmeer

pixoona
Mit pixoona kannst Du im Browser Bilder, Videos und Musik sammeln und mit Freunden teilen

snappet
Das Lernsystem zur individuellen Förderung in Grundschulen

Wattenmeer
Ökosystem, bei dem in einem „Kreislauf“-System nicht nur Fische aufgezogen werden, sondern auch die entsprechende Lebendnahrung

Veranstaltungstipp: Wenn Ihr Euch selbst ein Bild davon machen wollt, wie bunt die Gründerszene FrankfurtRheinMain ist, dann besucht die jährlich stattfindenden AUFSCHWUNG, die Leitmessse für Existengründung und junge Unternehmen in dieser Region.

One Response to 20 Rhein-Main-Startups, die jeder kennen sollte

  1. Arnold sagt:

    Als Gärtner habe ich natürlich schon ein Auge auf Calmdura geworfen und finde, dass das Konzept auf jeden Fall sehr ansprechend ist, das man dort entworfen hat. Jetzt bleibt zu beobachten wie der Markt sich hier weiter entwickelt bzw. auf diese Innovation reagieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *