In Geschäftsidee, Idee - Beratung, Idee - Bildung, Idee - Web, Marketing - Service

blink.it ermöglicht Trainern & Coaches neue Serviceangebote und Einnahmemöglichkeiten

Berater, Trainer und Coaches kennen das Problem. Sie können ihre Zeit nur ein einziges Mal verkaufen. Zeit ist nicht skalierbar. Wie verlockend wäre es, mehrere Kunden aus Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, Stuttgart oder München gleichzeitig zu beraten, zu trainieren und zu coachen? Das StartUp blink.it aus Darmstadt macht es mit der blink.it-App möglich. Der Berater ist schon beim nächsten Kunden vor Ort ist, kann seine bestehenden Kunden aber durch die App weiter betreuen.

Im besten Fall generiert der Dienstleister so zusätzliche Einnahmen. Auf jeden Fall bietet er einen Zusatzservice, so dass der Lerninhalt öfters wiederholt und der Lernerfolg step by step erreicht wird. Zweifelsohne handelt es sich hier um einen Wachstumsmarkt, den blink.it besetzt. Doch wie haben es die Gründer geschafft, schon ein Jahr nach dem Start eine führende Stellung einzunehmen, obwohl sich viele Wettbewerber in diesem Markt tummeln?

Konstantin Ristl und Michael Witzke haben Glück gehabt und in der Ideenphase einen Firmenkunden kennengelernt, der Input für die Entwicklung und Vermarktung gab. Gute Idee: Den ersten Kurs auf der Plattform kann der Berater kostenfrei erstellen und testen, ob das Angebot bei seinen Klienten ankommt. Diese und weitere spannende StartUp-Stories finden Sie im Gründer Guide, dem Magazin für die Gründerszene FrankfurtRheinMain.

Gründer Guide

 2

One Response to blink.it ermöglicht Trainern & Coaches neue Serviceangebote und Einnahmemöglichkeiten

  1. Julia sagt:

    Danke für den aufschlussreichen Artikel, sehr verständlich!

    Vielleicht könnte für den Einen oder Anderen auch http://www.coachy.net interessant sein? Du kannst 10x schneller und einfacher zum eigenen Mitgliederbereich für deine Videokurse als mit anderen Lösungen wie WordPress etc.

    Ganz liebe Grüße
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.