Deutsche See Fischmanufaktur: Online-Lieferservice

In Featured, Geschäftsidee, Idee - Food, Idee - Gastro, Innovation, Marketing - Service

Zume Pizza will den Pizza-Lieferservice revolutionieren

Es gibt viele Pizzerien weltweit, die leckere Pizzen herstellen. Allerdings leidet die Qualität immens, wenn die Pizza zum Kunden ausgeliefert wird. 30 Minuten nach Backen der Pizza ist sie nicht mehr so heiß und cross, wie sie ist, wenn sie mir direkt in der Pizzeria serviert wird. Wie kann man das ändern? Alex Garden hat das getan und will jetzt als Co-Gründer von Zume Pizza die Pizza-Revolution starten.

Bezeichnend ist, dass Alex ein Quereinsteiger ist. Früher war er General Manager der Microsoft XBox-Live und Präsident der Zynga Studios. Jetzt will er im Silicon Valley nicht nur dank Robotertechnik Pizzen schnell in gleichbleibender Qualität und zu wettbewerbsfähigen Preisen herstellen, sondern auch die Auslieferung revolutionieren. Wie soll das gelingen?

In der Produktionsstätte im Mountain View werden die Pizzen dank Roboter (und auch noch dank menschlicher Mithilfer) am Fließband hergestellt und vorgebacken. Dann werdend die Pizzen in einem eigens dafür konzipierten Auslieferungsfahrzeug (sieht von außen wie ein Food Truck aus) zu Ende gebacken und ganz frisch beim Kunden ausgeliefert. Die Backkapazitäten reichen dabei für 56 Pizzen.

Noch befindet sich das Start-Up in der Testphase. Aber schon jetzt vermuten viele Experten, dass dieses Start-Up eines der größten Probleme der Pizzabäcker überzeugend gelöst hat, nämlich die Pizza backfrisch beim Kunden auszuliefern. Das Silicon Valley ist natürlich ein perfekter Platz, um mit diesem Start-Up durchzustarten. Denn hier wird viel Pizza gegessen und es gibt genug Investoren, die Lust haben könnten, einzusteigen. Vielleicht wächst auch Zume Pizza via Franchise.

Foto: Lieferservice Deutsche See

3 Responses to Zume Pizza will den Pizza-Lieferservice revolutionieren

  1. Volker sagt:

    Nur zur Info: Die Idee ist in München schon umgesetzt worden.
    http://www.francofresco.com/francomobil

  2. Volker sagt:

    sogar schon zwei Anbieter in München
    http://www.pizza-innovazione.de/

  3. Hallo Volker,

    danke für den Hinweis auf Pizza-Foodtrucks. Mehr dazu z.B. unter http://www.foodtrucks-deutschland.de/suche/?q=pizza.

    Die Idee von Zume Pizza bezieht sich eher darauf, auch an Privathaushalte direkt auszuliefern, nach meiner Kenntnis auch nur bei einer Bestellung. Food Trucks kommen dagegen weniger w/ einer Pizza und liefern aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.