ritzcarltonwashington

In Featured, Idee - Hotel, Idee - NonProfit

Hotelgäste im Ritz-Carlton erhalten ein Upgrade, wenn sie vor Ort ehrenamtlich helfen

Viele Menschen engagieren sich ehrenamlich in der Gemeinde oder Stadt, in der sie leben. Und einige Menschen engagieren sich auch im Urlaub ehrenamtlich, egal ob als Arzt, Tierpfleger etc. Warum sollte man dafür nicht entsprechende Anreize bieten. Das haben sich auch die Verantwortlichen des Ritz-Carlton Hotel in Washington gedacht und haben bis vor kurzen ein spezielles Angebot angepreist:

Wer sich als Hotelgast vor Ort ehrenamtlich engagierte, erhielt vom Hotel spezielle Vergünstigungen. So wurde z.B. den Gästen das „Do Good, Feel Good“-Übernachtungspaket für 309 USD angeboten. Dafür mussten die Gäste in einer Suppenküche ehrenamtlich mithelfen. Als Gegenleistung erhielten die Gäste kostenlosen Zugang zum Ritz-Carlton-Sportbereich sowie kostenloses Frühstück und Parkplatz für das Auto. Zudem spendete das Hotel 100 USD im Namen des Gastes an die Suppenküche.

Das ist ein gutes Beispiel, wie sich Hotels mit ihren Hotelgästen für die Gesellschaft vor Ort einbringen können. Davon können sich auch andere Branchen inspirieren lassen. So gibt es immer mehr Fitness-Studios, die kostenloses Trainings den Personen anbieten, die sich vor Ort ehrenamtlich engagieren. Schauen Sie doch auch, ob Sie leere Kapazitäten haben, die Sie für einen guten Zweck zur Verfügung stellen können. Das bietet kostenlose Werbung und viel positives Karma.

2 Responses to Hotelgäste im Ritz-Carlton erhalten ein Upgrade, wenn sie vor Ort ehrenamtlich helfen

  1. […] Hotelgäste im Ritz-Carlton erhalten ein Upgrade, wenn sie vor Ort ehrenamtlich helfen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.