In Innovation

Erfindung aus England: Druckertinte aus alten Autoreifen

Drei britische Erfinder haben eine Methode zum Patent angemeldet, mit der Kohlenstoff aus Reifen herausgelöst werden kann. Das Ergebnis: Günstige Druckerschwärze und keine Entsorungskosten für die alten Reifen. Wann werden wir also beim Altreifenhändler oder Schrottplatzbesitzer Druckerkatuschen kaufen können?

Gelesen bei new worxs

10 Responses to Erfindung aus England: Druckertinte aus alten Autoreifen

  1. […] Erfindung aus England: Druckertinte aus alten Autoreifen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.