In Innovation, V - Tipps und Tricks

Kostenlose Foresight-Toolbox für mittelständische Unternehmen

Viele Unternehmen ändern Ihr Angebotsspektrum und ihre Unternehmensstrategie erst, wenn die Krise das Unternehmen schon voll erwischt hat. Bis man dann umsteuert, ist es häufig zu spät. Deshalb bietet es sich in jedem Unternehmen an, zukunftsorientiert zu planen und zu handeln. Welche Methoden gibt es jedoch, um eine nachhaltige Zukunftsstrategie zu entwickeln? Diese Frage beantwortet die Foresight-Toolbox, die die Zukunftsforscher Z_Punkt im Rahmen eines Förderprogramms des Bundesforschungsministeriums erstellt haben.

Jedes Unternehmen kann die Toolbox kostenfrei nutzen, wenn es sich unter www.zukunft-im-mittelstand.de kostenfrei anmeldet. Im Baukasten sind viele Checklisten hinterlegt, mit deren Hilfe man step by step eine Zukunftsstrategie entwickeln kann, die den zukünftigen Anforderungen der Kunden gerecht werden kann. Es gibt zu jeder Methode ein Feedbackformular, das man ausfüllen kann, um anzugeben, ob diese Methode hilfreich war und was man noch verbessern kann. Probieren Sie es einfach mal aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.