In Marketing - Event, Marketing - PR, Marketing - public

Mehr als 400 Brandenburger Unternehmen öffnen am 12.5. ihre Türen

Wir haben ja schon öfters darüber berichtet, dass sich ein „Tag der offenen Tür“ für viele Unternehmen ideal eignet, um sich im wahrsten Sinne des Wortes seinen Kunden zu öffnen. Jetzt geht das Land Brandenburg mit den dort ansässigen IHK´s noch einen gewaltigen Schritt weiter. Am Samstag, den 12. Mai 2007 gibt es den Tag des offenen Unternehmens, an dem mehr als 400 Unternehmen in Brandenburg teilnehmen.

Ziel des Aktionstages ist es, dass sich die 2,5 Millionen Einwohner Brandenburgs mit „ihrem“ Unternehmen vor Ort mehr identifizieren sollen. Was passiert eigentlich in den Fabriken und Büros, an denen wir jeden Tag achtlos vorbeirauschen? Nachbarn werfen einen Blick hinter sonst geschlossene Tore, Jugendliche informieren sich über Berufsbilder und Arbeitsmöglichkeiten. Unternehmen können nicht nur für ihre Produkte, werben, sondern können auch ihr Image verbessern und neue Mitarbeiter bzw. Nachwuchs rekrutieren.

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.