In Idee - Handel, Idee - Verlag, Marketing - Event, Marketing - Fans, Marketing - Preis

Gratis Comic Tag lockt viele Neukunden in Comic-Buchhandlungen und Onlineshops

Wie lockt man neue Kunden in die Buchhandlungen? Darüber zerbrechen sich die Buchhändler fast jeden Tag den Kopf, vor allem, seitdem die Onlinekonkurrenz immer mehr auf dem Vormarsch ist. Ein Beispiel für eine erfolgreiche Neukundenkampagne ist der Gratis Comic Tag, der am 14. Mai 2014 zum siebten Mal in Deutschland, Österreich und Schweiz stattfinden wird.

Viele Comicverlage und Comichändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben eigens für diesen Tag dreißig Comichefte produziert, die sich die Fans kostenlos in den teilnehmenden Läden mitnehmen können. Die Auswahl ist dabei groß: Von Manga über Superhelden, frankobelgische Abenteuer, Disney, die Simpsons bis zu Independent Comics und vielem mehr gibt es im Angebot.

Die Händler vor Ort können entscheiden, wie viele Comics sie pro Person abgeben, häufig sind es bis zu 5 Comics pro Personen. Knapp 300 Buch- und Comichändler nehmen mittlerweile an dieser Aktion teil (auch Onlineshops). Gerade unter Kindern ist der Comic Gratis Tag sehr beliebt. Klassiker wie Lucky Luke und Donald Duck sowie Titel zu aktuellen Verfilmungen laufen besonders gut.

Viele Händler veranstalten am Gratis Comic Tag über die Gratis-Hefte hinaus noch weitere Aktionen wie Signierstunden mit Comickünstlern, Ausstellungen, Live-Zeichner-Events, Zeichenkurse und -wettbewerbe, Bastelaktionen, Flohmärkte, Comiczeichner-Slams, Fotoshootings, Kostümwettbewerbe, Verlosungs- und Rabattaktionen, Grillabende, etc.

Besonders interessant finde ich dieses Jahr die Kooperationsmarketingaktion zwischen Locked Bochum (seit einem halben Jahr müssen Spielgruppen knifflige Denksportaufgaben lösen, um sich aus dem Raum zu befreien) und dem Comic-Händler Little Nemo. Gemeinsam veranstalten die beiden Anbieter anlässlich des Gratis-Comic-Tages eine aufwändige Rätseljagd durch beide Läden. Jeder kann kostenlos mitmachen, und einen Einblick in das bekommen, was Locked in seinen Rätselräumen anbietet. Und dabei gibt es Preise zu gewinnen – zum Beispiel Comics und Gutscheine für ein echtes Locked-Abenteuer.

Auf buchreport.de berichtet Katina Kornacker, Inhaberin der Buchhandlung Comix in Hannover, über die Erfolge im letzten Jahr. Demnach konnte 576 zahlende Kunden am 6. Gratis Comic Tag begrüßt werden, doppelt so viele wie an starken Samstagen. Darunter waren überdurschnittlich viele Neukunden, die oft danach zum Geschenkekauf zurück kamen. Comic orderte für diese Aktion 1.300 Gratis-Comichefte.

Ganz billig ist die Aktion für die Comichändler nicht. Die Druckkkosten, die die Händler übernehmen müssen, liegen bei ca. 30 Cent pro Comicheft. Dabei müssen sie mindestens eine Grundpaket von mehr als 700 Heften einkaufen. Remission ist ausgeschlossen. Aus der Sicht von Katinka Kornacker lohnt sich eine Teilnahme nicht nur für spezialisierte Comichändler, sondern auch für Buchhändler, die Comics als Sortimentsbeimischung anbieten. Leider haben das immer noch nicht viele Buchhändler erkannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.