In Marketing - Research

Yahoo! Branchenstudie: Informations- und Kaufprozess bei Modeartikeln

Vor wenigen Tagen habe ich hier im Blog über die Modesuchmaschine Stylight berichtet. In diesem Zusammenhang habe ich mein Kaufverhalten für Mode im Internet beschrieben, das sicherlich als konservativ zu bezeichnen ist. Deshalb bin ich froh, jetzt auf die jüngst erschienene Yahoo! Branchenstudie „Informations- und Kaufprozess bei Modeartikeln“ aufmerksam geworden zu sein, die auf Basis einer Befragung von etwas mehr als 1.500 Personen im letzten Sommer beruht. Einige wichtige Aussagen will ich hier gerne zusammenfassen:

Die wichtigsten Aspekte beim Modekauf sind

  • Passform (86 %)
  • Funktionalität (82 %)
  • Qualität / Verarbeitung (80 %)
  • Günstiger Preis (75 %)
  • Gute Kombinierbarkeit (65 %)
  • Fairer Handel (42 %)
  • Marke (28 %)

Vom wem lässt sich der Modekäufer beeinflussen

  • Partner (55 %)
  • Schaufenster, Bummeln (51 %)
  • Internet (34 %)
  • Beratung im Geschäft (34 %)
  • Freunde / Bekannte (28 %)
  • Werbung (25 %)
  • Versandhauskataloge (24 %)
  • TV Sendungen, Serien (17 %)
  • Zeitschriften (13 %)

Wo wird Mode häufig eingekauft?

  • Große Bekleigungshäuser (21 %)
  • Geschäfte, die nur eine Marke führen (20 %)
  • Kaufhäuser (18 %)
  • Online-Versandhandel (15 %)
  • Konventioneller Versandhandel (12 %)
  • Textildiscounter (10 %)
  • Kleinere Boutiquen (6 %)
  • Factory Outlets (5 %)

Die häufigsten Hemmschwellen für Onlinekauf und Lösungsansätze

  • „Möchte den Artikel vor dem Kauf sehen“: Produkte detailliert beschreiben und verschiedene Ansichten zeigen.
  • „Bekommen im stationären Handel im günstigere Aktionsangebote“: spezielle attraktive Onlineangebote anbieten.
  • „Vor Ort zu kaufen ist bequem und praktischer“: Bestell-, Liefer- und Rücksendeprozess so einfach und bequem wie möglich für den Kunden gestalten.
  • „Bekomme vor Ort die Dinge schneller“: Lieferzeiten sehr kurz halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.