sellthejobless

In Featured, Idee - NonProfit, Marketing - Service

Nachwuchstexter bewerben sich in Form von Bewerbungsschreiben für Arbeitslose

Belgische Werbeagentur suchen immer wieder angehende Werbetexter, die mehr können, als Slogans zu entwickeln. Wie kann man die besten Nachwuchskräfte herausfinden. Indem sie Briefe schreiben. Nicht irgendwelche Briefe, sondern Bewerbungsbriefe für Menschen, die eine Arbeit suchen. Das ist die Idee der Kampagne „Sell the Jobless“.

Aufgabe der Nachwuchskräfte ist es, einen so überzeugenden Bewerbungsbrief für ausgewählte Arbeitslose zu schreiben, so dass sich die Auswahljury entscheidet, dass der Nachwuchstexter ein Bewerbungsgespräch erhält. Die Idee für diese Kampagne hatte die belgische Werbeagentur Happiness Brussels im Auftrag der Association of Communication Companies Belgium (ACC).

Das ist ein gutes Beispiel dafür, wie man eine Bewerbung mit einem Mehrwert für Dritte verbindet. Überlegen Sie auch, wie Sie jemanden testen und dabei die Testergebnisse für einen guten Zweck verwenden können. Das könnte ein Teil Ihrer Firmen-DNA werden, der sich als zukunftsfähig erweisen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *