In Idee - Hotel, Marketing - USP

Hotel in Mexico speziell für Dicke

Könnt Ihr beim folgenden Liedtext von MMW auch gleich mitsingen: „Ich bin so froh, daß ich kein Dicker bin, denn dick sein ist ’ne Quälerei. Ich bin froh, daß ich so’n dürrer Hering bin, denn dünn bedeutet frei zu sein. Mit Dicken macht man gerne Späße, Dicke haben Atemnot. Für Dicke gibt’s nichts anzuziehen. Dicke sind zu dick zum Flieh’n….“ Viele Übergewichtige fühlen sich in ihrer Haut nicht wohl. Und ganz schlimm wird es im Urlaub, wenn man am Strand- oder Hotelpool liegt. Und genau deshalb hat sich das mexikanische Hotel Freedom Paradise auf diese Zielgruppe spezialisiert und sorgt für eine Wohlfühlatmosphäre ohne diskriminierende Behandlungen. Im mexico-travelnews-Blog wird beschrieben, wie das umgesetzt wird:

Die Betten sind Queen- oder King Size, die Badezimmer verfügen über große Duschen. In der Hotelboutique wird Bademode in Extragröße verkauft (bis zu 5x); am Strand gibt es Badeliegen in Doppelbettgröße und die Stufen zu den Pools und im Hotel sind extra niedrig. Die Stühle im Restaurant sind sämtlich ohne Armlehnen und aus besonders festem Holz. Geboten wird Vollverpflegung, die speziell auf Bedürfnisse der Gäste abgestimmt ist. Wer Diät macht, erhält dabei auch genaue Kalorienangaben. Das Hotel hat nur ein Stockwerk, damit die Gäste keine Treppen steigen oder einen Lift benutzen müssen. Die Türen zu den Zimmern sind 1,20 cm breit und sind damit doppelt so groß als normale Türen.

Wie man im Imagevideo oben sieht, wird im Spot nicht mit dicken Menschen Werbung gemacht. Das könnte man inkonsequent nennen. Allerdings haben Kosmetikkonzerne auch schon schlechte Erfahrungen gemacht, wenn sie ihre Gesichtscreme für die 40+ Zielgruppe plakativ beworben haben. Zudem übernehmen das schon andere. In der Presse und per Mundpropagande spricht es sich schnell rum, wenn es ein Hotel speziell für Dicke gibt. Ich bin mir sicher, dass mehr Hotels in Zukunft den Mut haben, sich auf eine spezielle Zielgruppe „einzuschiessen“. Noch erfolgsversprechender finde ich allerdings z.B. Hotels, die eine Schlafgarantie bieten. Denn das wünscht sich jeder Gast und spricht sich auch schnell rum.

Weitere Artikel zum Thema:

3 Responses to Hotel in Mexico speziell für Dicke

  1. Interessanter Ansatz. Bloß mit dem viralen Marketing werden sie es etwas schwerer haben als andere Angebote. Ich habe zum Beispiel ein paar Dicke in meinem Freundeskreis, die gerne reisen. Aber ich würde mich nie trauen, ihnen das weiterzugeben. Schließlich sagt man ja auch nicht zu jemandem: „Hey, du bist aber dick!“

  2. […] des Jahres gewählt worden Das Null-Stern-Hotel begeistert nicht nur mit niedrigen Preisen Hotel in Mexico speziell für Dicke Hotel mit Schlafgarantie und noch mehr Ideen Clevere Positionierung: Hotels spezialisieren sich […]

  3. […] des Jahres gewählt worden Das Null-Stern-Hotel begeistert nicht nur mit niedrigen Preisen Hotel in Mexico speziell für Dicke Hotel mit Schlafgarantie und noch mehr Ideen Clevere Positionierung: Hotels spezialisieren sich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.