item-glossar

In Featured, Marketing - kl.Budget, Marketing - Viral, Marketing / PR

Das item Glossar Fachwörterbuch ist ein innovatives Recruitinginstrument

In der deutschen Industrie werden Fachkräfte immer mehr zur Mangelware. Deshalb hat das Recruiting in vielen Unternehmen dieser Branche einen hohen Stellenwert. Großkonzerne investieren Millionenbeträge jedes Jahr, um zum Beispiel Maschienbaustudenten auf ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber aufmerksam zu mache. Sie bieten Praktika und Stipendien an, sind auf Firmenkontaktbörsen präsent, gehen Hochschulkooperationen ein und stiften Gastprofesserunen. Zudem locken Sie mit ihren bekannten Namen und versprechen häufig internationale Karrierechancen. Das alles können in der Regel mittelständische Industrieunternehmen nicht bieten, schon allein, weil das Budget dafür nicht vorhanden ist. Deshalb sind innovative Recruiting-Ideen gefragt, um sich im Wettstreit um die besten Führungskrafte einen Vorteil zu verschaffen.

Ein Erfolgsbeispiel in dieser Kategorie liefert die item Industrietechnik GmbH, die zu den führenden Entwicklern und Anbietern von Systembaukästen für industrielle Anwendungen zählen. Sie bieten via Internet und App kostenfrei das item Glossar an. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus einem Glossar für Fachbegriffe aus dem Maschinenbau und einem zweisprachigen Fachwörterbuch (Deutsch – Englisch) mit ca. 60.000 Einträgen. Im ebenfalls zweisprachigen Glossar (mit ca. 1.500 Einträgen) werden wichtige Fachbegriffe in Textform und teilweise auch mit Bild oder Grafik beschrieben. Die Glossareinträge verweisen zudem auf thematisch verwandte Fachbegriffe.

Das item Glossar will eine wichtige Unterstützung für Studenten sein, die mit deutschen und englischen Fachtexten arbeiten. Um den Nutzen des item Glossars noch zu erhöhen und es weiteren Anwendern zugänglich zu machen, sind Übersetzungen ins Spanische und Chinesische geplant. Aber nicht nur Studenten, sondern auch Führungsnachwuchskräfte nutzen vor allem die item Glossar App auf Geschäftsreisen. Die App wurde allein in diesem Jahr im Google-Store schon mehr als 1.000 mal heruntergeladen. Damit positioniert sich die item Industrietechnik einmalig bei den zukünftigen Mitarbeitern. Das Gute: Das Potenzial dieser Recruitingmaßnahme ist noch riesig und die Kosten waren überschaubar.

Gefunden bei WiWo

15 Responses to Das item Glossar Fachwörterbuch ist ein innovatives Recruitinginstrument

  1. […] Das item Glossar Fachwörterbuch ist ein innovatives Recruitinginstrument […]

  2. […] Das item Glossar Fachwörterbuch ist ein innovatives Recruitinginstrument […]

  3. […] Das item Glossar Fachwörterbuch ist ein innovatives Recruitinginstrument […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *