In Trend - LOHAS, V - Termine

Carrotmob stürmt am 24.10.2009 den heißesten Imbiss in Berlin-Mitte!

Schon im Dezember 2008 habe ich mich als Fan von Carrotmobs geoutet. Ein halbes Jahr später hat dann der erste Carrotmob in Berlin stattgefunden. Seitdem wurde es etwas ruhiger um diese Bewegung. Doch am 24.10.2009 startet der 2. Carrotmob Berlin. Diesmal könnt Ihr einen Imbiss in Berlin „stürmen“, um etwas Gutes für die Umwelt zu tun:

Mit satten 45 % des Tagesumsatzes vom 24.10.2009 wird Jens Riewe, Inhaber der Biosalad&Smoothie Bar eve&adam’s, sein Geschäft energieeffizienter umbauen, seine CO2-Bilanz verbessern und damit direkt etwas fürs Klima tun. Ausgewählt wurde der Laden, der bereit ist, in einer Wettbewerbssituation mit 30 anderen Imbissbetrieben, mehr als die Anderen in energiesparende Maßnahmen zu investieren.

Damit der Erlös sinnvoll angelegt wird, wurde ein Energieberater der Kampagne „Klima-sucht-Schutz“ zu Rate gezogen. Energiesparmaßnahmen werden nun je nach Erlös der Aktion an der Beleuchtung, der Kühlung und der Warmwasseranlage ansetzen und die CO2-Bilanz durch Ökostrom verbessern. In der dazugehörigen Pressemitteilung erfahren wir auch, warum der 24.10. als Aktionstag ausgewählt wurde:

Am Klima-Aktionstag, dem 24. Oktober, sollen Politiker an ihre Verantwortung für den Planeten erinnert werden, damit sie sich auf der UN-Klima-Konferenz im Dezember in Kopenhagen für Nachhaltigkeit und Klimaschutz einsetzen. Die derzeitige Konzentration von CO² in der Atmosphäre muss auf 350ppm gesenkt werden, um den Klimawandel zu stoppen – aus diesem Grund steht die Zahl 350 beim Klima-Aktionstag im Mittelpunkt.

Außer den 350ct Aktionen beim Carrotmob, werden ab 15 Uhr 350 Raver angestimmt von Dr. Motte in der „Silent Climate Parade“ vom Potsdamer Platz zum Alex tanzen, die Klimapiraten 350 Rosen an die Klimakanzlerin überreichen, 350 Tonnen CO² durch Emissionszertifikate gelöscht und 350 Taucherbrillen und Schnorchel für ein Berlin unter Wasser verteilt werden.

8 Responses to Carrotmob stürmt am 24.10.2009 den heißesten Imbiss in Berlin-Mitte!

  1. alex sagt:

    Hallo Burkhard, vielen Dank für deinen Artikel! Lg aus Berlin, alex

  2. Hallo Alex,

    echt geiles Design Eurer Webseite. Richtig cool.

    Gruss

    Burkhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *