speed-mentoring

In Featured, V - Existenzgründung, V - Termine

Bewerben Sie sich bis 17.02.2016 für das 4. Speed-Mentoring

Bereits zum vierten Mal findet am 21. April 2016 das Speed-Mentoring im Rahmen der AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen statt. Am 4. Speed-Mentoring können Personen teilnehmen, die sich im Zeitraum vom 01.01.2013 bis 17.02.2016 (Bewerbungsschluss) selbständig gemacht haben (es gilt Datum der HR-Eintragung bzw. Gewerbeanmeldung bzw. Bestätigung durch Finanzamt). Es sind sowohl Einzel- oder Teamgründungen zugelassen. Die Finalisten des 1. bis 3. Speed-Mentorings (Vorjahresveranstaltungen) dürfen nicht wieder teilnehmen. Interessierte Start-Ups können sich noch bis 17. Februar 2016 bewerben. Mehr Infos zu Teilnahmebedingungen und Anmeldeunterlagen gibt es unter www.aufschwung-messe.de/mitmach-messe/speed-mentoring.

Was ist das Speed-Mentoring? Bei diesem innovativen Veranstaltungsformat erhalten fünf ausgewählte Start-ups live Feedback vom gesamten Publikum. Denn nichts ist für Start-ups wichtiger als ehrliches Feedback zu ihrer Geschäftsidee zu erhalten. Jeder darf sich einbringen: Potenzielle Kunden, Experten, Investoren, Mentoren, Berater, andere Start-ups und Unternehmer. Die Besucher des Speed-Mentoring geben Feedback, können voneinander lernen, Spaß haben und Kontakte knüpfen. An den bisherigen Veranstaltungen haben bis zu 200 Personen teilgenommen und bis zu 100 Ideen pro StartUp „gepostet“. Eine Auflistung der Finalisten aus den beiden letzten Jahren finden Sie unter www.best-practice-business.de/speed-mentoring-finalisten-2.

Warum sollten sich Start-Ups nun konkret bewerben?

  • Die fünf Finalisten erhalten eine Messefläche geschenkt, um sich ganztägig den AUFSCHWUNG-Besuchern zu präsentieren, um mit Kunden und Investoren ins Gespräch zu kommen.
  • Die fünf Finalisten erhalten ehrliches und spontanes Feedback zu ihrer Geschäftsidee sowie wertvolle Kontakte zu Investoren und Experten
  • Imagegewinn durch das Erreichen des Finales
  • Steigerung des Bekanntheitsgrads für die Top-10 durch die mediale Begleitung und den Auftritt auf der AUFSCHWUNG-Messe
  • Alle Bewerber erhalten Freikarten zur AUFSCHWUNG-Messe am 21.04.2016

Wie ist der Zeitplan?

  • Bewerbungsphase: Vom 01.02.2016 bis 17.02.2016 können sich Start-Ups selbst bewerben oder von anderen nominiert werden.
  • Jury-Phase: Die Jury wählt bis zum 25.02. die zehn Voting-Kandidaten aus.
  • Votingphase: Vom 25.02. bis 15.03.2016 wählen das Publikum und die Jury aus den zehn zugelassenen Bewerbungen die fünf Finalisten aus.
  • Nominierungsphase: Bis 21.03. wird von der Jury festgelegt, wer neben den zwei Voting-Siegern noch ins Finale kommt (dabei sind die Votingergebnisse ein wichtiger Aspekt)
  • Veranstaltung: Am 21.04.2016 treten die fünf Finalisten beim Speed-Mentoring auf der AUFSCHWUNG-Messe auf.

Bitte bewerben Sie sich oder sagen Sie es weiter oder leiten Sie den Post via Facebook & Co. weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.