ikt-innovativ

In V - Wettbewerb

Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 möglich

Erst vor kurzem wurden die Sieger des „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ 2012 gekürt. Achtung: Nur noch für wenige Tage können sich Interessierte für die erste Runde des „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ 2013 bewerben. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai.

Zu gewinnen gibt es bis zu sechs Hauptpreise mit je 30.000 Euro als Startkapital für die eigene Unternehmensgründung und bis zu 15 weitere Preise von je 6.000 Euro. Darüber hinaus erhalten die Gewinner das Angebot eines umfangreichen Coachings in der Startphase durch unabhängige Experten eines eigens eingerichteten bundesweiten Netzwerks. Alle Teilnehmer profitieren darüber hinaus von einem qualifizierten Feedback zu den Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der eigenen Geschäftsidee.

In Anlehnung an den Wettbewerb hat die Kellendonk Elektronik GmbH in der aktuellen Runde zusätzlich einen eigenen mit 6.000 Euro dotierten Sonderpreis zum Thema „Vom Smart Home zu Smart Grids – Innovative Informations- und Kommunikationstechnik für die Energieversorgung von Morgen“ ausgelobt. Mit dem Preis werden marktfähige Innovationen für die Integration effizienter Lösungen für die Energieversorgung (Smart Grids) in privaten Haushalten (Smart Home) ausgezeichnet.

Teilnahmevoraussetzung für den „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ ist eine nachvollziehbare Darstellung der eigenen Gründungsidee im Umfang von zehn bis fünfzehn Seiten. Ein ausgearbeiteter Geschäftsplan ist nicht erforderlich. Bei bereits bestehenden Unternehmen darf die Unternehmensgründung zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht länger als vier Monate zurückliegen. Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen zum „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ finden Sie unter www.gruenderwettbewerb.de.

9 Responses to Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 möglich

  1. Franziska sagt:

    Der Gründerwettbewerb hilft Start-ups und Entrepreneurs, sowie bereits allen etablierten Unternehmern. Ein Business Club hat aber den grossen Vorteil, dass Veranstaltungen über das gesamte Jahr verteilt stattfinden können. Business Network erleichtert das Business Networking zwischen allen Unternehmern. Deshalb wird es auch manchmal Entrepreneur Network oder Unternehmer Club genannt.

  2. […] Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 mögl… […]

  3. […] Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 mögl… […]

  4. […] Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 mögl… […]

  5. […] Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 mögl… […]

  6. […] Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 mögl… […]

  7. […] Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 mögl… […]

  8. […] Bewerbungen beim „Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ des BMWi noch bis zum 31. Mai 2013 mögl… […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *