Food Trucks

Mittlerweile sind nicht mehr nur aus dem amerikanischen, sondern auch aus dem deutschen Stadtbild nicht mehr wegzudenken, die Food Trucks, die schnelle Gourmetküche an verschiedenen Orten pro Woche anbieten. Dabei wollen sich die Food Truck Gastronomen bewusst von dem Imbissbuden-Essen abgrenzen. Sie bieten häufig gute, exotische Gerichte an, die frisch und häufig mit Biolebensmitteln ohne Geschmacksverstärker zubereitet werden. Deshalb werden sie häufig als rollende Gourmetstationen bezeichnet.

Dank zahlreicher Food-Truck-Festivals haben auch die Deutschen diesen Gastrotrend zu lieben gelernt. In fast allen größeren Städten Deutschlands hat sich mittlerweile eine lebendige Food Truck Szene entwickelt. Wir wollen hier einige Erfolgsbeispiele vorstellen, um Lust auf mehr zu machen. Da wir aus Frankfurt kommen, setzen wir auch hier den Schwerpunkt auf die Darstellung der bunten Foodtruck-Szene in der Mainmetropole.

Die Burrito Bande Frankfurt
Die Burrito Bande hat im Juni 2013 Deutschland als erste Stadt Frankfurt am Main mit leckeren Burritos und mehr überfallen. Damit bekommt Chipotle in Frankfurt ernsthafte Konkurrenz. Durch die neue Online-Vorbestellung-Funktion kann ab sofort jeder seine Burritos zur gewünschten Abholzeit auch ohne Wartezeit abholen. Bereits ab 500 € überfällt die Bande jede Veranstaltung. So breit aufgestellt ist die Burrito Bande in Frankfurt schon zur Institution geworden.

burritobande

Tilly´s Tante – feine Suppen & Eintöpfe
Ihr Renault Estafette ist ein Hingucker und fällt auf, wenn die Gründerin Sibylle Rumpf mit ihrem Fahrzeug auf einem Foodtruck-Festival vertreten ist. Nach dem mehrmonatigen Umbau des ehemaligen Möbeltransportes (Baujahr 1976) konnte Sie im Sommer 2015 erstmals in Aktion treten. Obwohl ihr Fahrzeug eher zu den Kleinen gehört, kann sie auch als Ein-Frau-Gastronomin in einer Stunde bis zu 100 Gerichte ausgeben. Das liegt daran, dass sie ihre Suppen schon vorher kocht, danach dank einer Thermobox und mit Hilfe Induktionsherds warm hält.

tillystante

Mundpropaganda – Die Geschmacksvagabunden
Der Name ist Programm. Schnell hat sich rumgesprochen, dass es am „Mundpropaganda“-Foodtruck Leckeres zu Essen gibt. Schwerpunkt ist hessische Küche modern interpretiert. Ein Gericht mit grüner Soße darf natürlich nicht fehlen. Der Foodtruck ist hauptsächlich auf Food-Festivals anzutreffen und bei Heimspielen der Eintracht Frankfurt. Betrieben wird der Foodtruck von der Firma Maître Gastroserviceteam GmbH, die sich auf die Personalvermittlung von Gastronomiepersonal spezialisiert hat. Interessantes Cross-Marketing-Konzept.

mundpropaganda

GOOSE Food Truck Frankfurt – süße und salzige Waffeln
Seit 19.8.2014 fährt der GOOSE Food Truck regelmäßig verschiedene Locations in Frankfurt und Offenbach an. Als Hauptproduktlinie werden herzhafte und süße Waffeln angeboten, wie z.B. die Spinatwaffel mit Rote Bete-Mousse und lila Kartoffelchips oder die Kräuterwaffel mit Büffelmozzarella oder die Schokowaffel mit Strawberry-Cheesecake-Creme. Zudem gibt es leckere Quiches, Kaffee und Limonaden im Angebot. Der Verkauf erfolgt aus einem 50 Jahre alten, aufwändig restaurierten Citroen HY.

goose

Bully´s Burger – aus bestem Charolais-Rind
Bully´s Burger ist für seine Gourmet Burger bekannt: Hierfür werden frisch gebackene Brötchen nach eigener Rezeptur und pflückfrisches BIO Gemüse sowie diverse herzhafte Käsesorten verwendet. Das Charolait Rindfleisch wird direkt auf dem Lavasteingrill gebraten. Und da die Burger so gut ankommen, betreibt Bully´s Burger mittlerweile auch zwei stationäre Restaurants in Frankfurt und eins in Mainz. Mit dem Foodtruck machen sie ein gutes Zusatzgeschäft, können neue Regionen erst einmal mobil austesten, machen Werbung für ihre stationäre Restaurants und können fast überall Catering-Aufträge durchführen.

food-truck

Hello Mellow Marshmallows Food Truck
Mit der Unterstützung des Max-Planck-Instituts und der Firma Kitchenaid entwickelte das Team von HELLO MELLOW in einem Zeitraum von über einem Jahr die heute erhältlichen Marshmallows. Exklusives Aussehen, handwerliche Produktion und beste Zutaten sind das Geheimnis unserer Gourmet Marshmallows. Diese Hochpreis-Marshmallows werden aber nicht nur im eigenen Geschäft und via Onlineshop sondern auch im hauseigenen Food Truck verkauft. Der Food Truck tourt durch ganz Deutschland, um die Kunden vom einmaligen Geschmack zu überzeugen. Das nenne ich perfektes „Marketing auf Probe“.

hellomellow

Main Course – Smoked * BBQ * Grill
Wer amerikanische Barbecues liebt, ist richtig beim MAIN COURSE Food Truck. Mit folgendem Spruch wird der Mund wässrig: „Das Beste was einem Stück Fleisch passieren kann ist, dass man es für mehr als 12 Stunden in einem Smoker langsam und mit viel Geduld zum Pulled Pork reifen lässt.“ Aber auch wer nur ein Würstchen haben will, wird bei Main Course fündig. Hier werden alle glücklich, außer Vegetarier.

maincourse

Zum grünen Wagen – hessische Küche an außergewöhnlichen Orten
Das „Nationalgericht“ in Frankfurt ist die Grüne Soße. Insofern ist es fast Ehrensache, dass ein Food Truck mit Frankfurter und hessischen Gerichten grün sein muss. Und der Name ist dann auch schnell gefunden: „Zum grünen Wagen“. Das Konzept: „Im Grünen Wagen ist ein gelernter Gastronom auf Rhein-Mains Straßen unterwegs und verbindet die gute alte Zeit mit moderner Weltenküche – unkompliziert und experimentierfreudig, ausgefallen und flexibel. Das gilt nicht nur für die Küche, sondern auch die Locations sollen möglichst ausgefallen sein.

grüner wagen

BigBen BurgerTruck – Londoner Doppeldecker-Bus mit eigener Dachterrasse
Der rote Doppeldecker-Bus ist nicht nur weltberühmt, sondern auch überall auf der Welt ein Eyecatcher, auch in Hamburg. Zudem bringt dieser etwas andere Food-Truck seine Sitzgelegenheiten gleich mit und im ersten Stock gibt es sogar eine Dachterrasse mit dem besten Ausblick auf Hamburg. Beim Essen werden keine Experimente gemacht, es werden Burger und Pulled Pork angeboten. Nicht alles Gute kommt von der Insel.

burger lover

Vincent Vegan Hamburg
Vincent Vegan will eine Fast-Food-Revolution in Norddeutschland auslösen. Seit mehreren Jahren fährt in Hamburg schon der 1. vegane Food Truck durch die Straßen. Egal ob Würstchen, Burger, Pommes oder Dessert, alles wird in der veganen Variante angeboten. Auf der Wegstrecke liegen große Werbeagenturen wie Scholz & Friends, ein Wochenmarkt und das St. Pauli Stadion am Millerntor. Ein breiteres Kundenspektrum kann man sich nicht vorstellen.

vincentvegan

Das ist nur eine kleine Auswahl an zehn Food-Truck-Konzepten mit dem Schwerpunkt FrankfurtRheinMain, um die Vielfalt der Food-Truck-Szene eindrucksvoll aufzuzeigen. Unter foodtrucksdeutschland.de kann man sich im Schnellüberblick ca. 100 ausgewählte Konzepte anschauen. Dieser Übersicht kann man entnehmen, dass es auch Nachtisch-Foodtrucks gibt (Donuts, Eis) und auch Cocktail-Trucks. Und längst nicht alle Food Trucks in Deutschland haben sich für die amerikanische Fahrzeugvariante aus den 50ern entschieden.

Lust auf mehr Gastrokonzepte? Im StartUp-Special „Gastronomie“ stellen wir zehn Konzepte vor, die noch nicht (flächendeckend) in Deutschland umgesetzt wurden.

Comments are closed.