IHK Frankfurt Businessplan-Workshop

Erstellen Sie Ihren Businessplan mit professioneller Unterstützung in zwei Tagen zu 150 EUR

Auch heute ist der Businessplan noch die Eintrittskarte für Gespräche mit Investoren, Kreditinstituten und fachkundigen Stellen. Weiterhin ist er ein wichtiges Kommunikationsinstrument für das Gespräch mit Steuerberatern, Mentoren und anderen Experten, um zeitnah ein umfangreiches Feedback zu erhalten. Zudem braucht man den Businessplan auch, um zahlreiche Fördermittel zu beantragen und sich für Gründer- und Businessplanwettbewerbe zu bewerben. Und der Businessplan hilft dabei, um zu prüfen, ob und wann man von der eigenen Geschäftsidee leben kann. Er unterstützt einen zudem dabei, zwischen mehreren Konzepten auszuwählen.

Allerdings tun sich viele Gründer schwer dabei, einen Businessplan professionell zu erstellen. Schließlich ist es häufig das erste Mal, dass sie solch einen Plan erstellen. Deshalb bietet die IHK Frankfurt seit dem Jahr 2007 den Businessplan-Workshop an. Innerhalb von zwei (aufeinander folgenden) Samstagen erstellen die Teilnehmer ihren persönlichen Businessplan und werden dabei von zwei Gründungsexerten aus der Praxis unterstützt. Am Ende des zweiten Tagen erhalten die Gründer auf Wunsch ein individuelles Feedback (keine fachkundige Stellungnahme) zu ihrem Konzept.

>>>Mehr Informationen und Anmeldung unter www.frankfurt-main.ihk.de< <<

Dieses Angebot ist in dieser Form einmalig in Deutschland. Und die Teilnahme ist für jeden Gründer bezahlbar. Der Preis beträgt insgesamt 150 EUR. Mit entwickelt und betreut wurde und wird der Businessplan-Workshop von Burkhard Schneider. Dabei hilft dem Trainer mit mehr als 20 Jahren Gründererfahrung, bis heute mehr als 1.000 Gründer auf den Weg in die Selbständigkeit begleitet, mehr als 5.000 Businesspläne geprüft und mehr als 10.000 Geschäftsideen analysiert zu haben. Dieses Wissen und Erfahrung gibt er gerne an die Teilnehmer weiter. Praxis (erfahrung) wird in diesem Workshop großgeschrieben.

Termine:

13.02.2016 und 20.02.2016
12.03.2016 und 19.03.2016
14.05.2016 und 21.05.2016
11.06.2016 und 18.06.2016
03.09.2016 und 10.09.2016
05.11.2016 und 12.11.2016

Der Workshop findet jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen pro Termin begrenzt. Deshalb empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Auch Teilnehmer außerhalb des IHK-Bezirks Frankfurt dürfen teilnehmen (falls noch Plätze frei sind). Es gab nicht nur schon Teilnehmer aus dem Raum Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart und München (und natürlich FrankfurtRheinMain), sondern auch aus Österreich, der Schweiz und Spanien.

>>>Mehr Informationen und Anmeldung unter www.frankfurt-main.ihk.de< <<

Voraussetzung der Teilnahme

Teilnehmer sollen betriebswirtschaftliche Kenntnisse besitzen. Teilnehmern ohne betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse wird vorab die Teilnahme am Seminar „Der Weg in die Selbständigkeit“ empfohlen, das ebenfalls von der IHK Frankfurt angeboten wird.

Inhalte:

1. Tag

  • Erfolgsfaktoren
  • Gliederung des Businessplans
  • Der Gründer und sein Team
  • Standortwahl
  • Leistungsspektrum
  • Markt- und Kundenanalyse
  • Marketingkonzept
  • Umsatzplan

2. Tag

  • Einkaufsplanung
  • Personalkostenplanung
  • Betriebliche Aufwandsplanung
  • Investitionsplanung
  • Kapitalbedarfsplanung
  • Finanzierungsplanung
  • Rentabilitätsvorschau
  • Liquiditätsplanung
  • Kennzahlen
  • Rechtsformwahl / Firma
  • SWOT-Analyse
  • Executive Summary
  • Realisierungsfahrplan

Im Rahmen des Businessplan-Workshops soll der Teilnehmer u.a. folgende Fragen beantworten:

  • Welche Stärken und Schwächen hat mein Geschäftskonzept?
  • Wie finde ich die richtigen Kunden und binde sie an mein Unternehmen?
  • Wer kann mich bei der Umsetzung der Geschäftsidee unterstützen?
  • Erfülle ich alle wichtigen Voraussetzungen, um die Geschäftsidee erfolgreich umzusetzen?
  • Wer sind meine Wettbewerber?
  • Welche Rechtsform soll ich wählen?
  • Ist mein Standort richtig gewählt?
  • Wie hoch ist mein Kapitalbedarf?
  • Welche Finanzierungsformen kommen für mich in Frage?
  • Wie sind meine Unternehmenskennzahlen im Vergleich zum Branchendurchschnitt?
  • Wann kann ich mit meiner Geschäftsidee Gewinne realisieren?

>>>Mehr Informationen und Anmeldung unter www.frankfurt-main.ihk.de< <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.