Top-Stories

Best-Practice-Rubriken

Geschäftsideen

Geschäftsidee Herrenfahrt
Mittlerweile haben wir hier mehr als 3.000 besondere Gesch√§ftsideen f√ľr Existenzgr√ľnder, StartUps und Selbst√§ndige aus allen Branchen und der ganzen Welt vorgestellt. Wir verstehen uns nicht als ‚ÄěPressemitteilungsportal‚Äú, sondern versuchen jeweils das Au√üergew√∂hnliche einer Gesch√§ftsidee darzustellen. Den Lesern bietet das Onlinemagazin keine Patentrezepte an, sondern einen Ideenbaukasten zum Weiterbasteln an: Everything is a remix.

Industrie 4.0 Start-Ups

Industrie 4.0
Die Vision ist die selbstlernende Fabrik, in der hochvernetzte Maschinen eigenst√§ndig ihre Arbeit verrichten. Durch Industrie 4.0 soll die Produktivit√§t der Industrieunternehmen um bis zu 20 % gesteigert werden. Letztlich werden bei jedem Mega-Trend zu Beginn die Karten neu gemischt. Wir pr√§sentieren in einer √úbersicht Start-Ups aus Deutschland, die auf dieser “Trendwelle” surfen und Teil einer neuen Revolution werden wollen.

Smart-Home Start-Ups

Smart Home
Die moderne Technik findet auch in den eigenen vier Wänden immer mehr Einzug. Dadurch wird die Wohn- und Lebensqualität sowie Sicherheit erhöht und Energie eingespart. Wir präsentieren in einer Übersicht ausgewählte Geschäftsideen und StartUps aus dem In- und Ausland. Darunter sind Global Player genauso wie Nischenanbieter. Es handelt sich dabei um Lösungen, um die eigenen vier Wände nachträglich zum Smart Home umzuwandeln.

Marketing-Ideen

Turnschuhe durch Kunden ausliefern lassen
Marketing ist viel mehr als Werbung. Deshalb stellen wir Ihnen in 40 Kategorien mehr als 2.000 innovative Marketingideen aus der ganzen Welt vor, von denen Sie sich gerne inspirieren lassen können. Hier lernen Sie, wie Sie Momente der Wahrheit inszenieren und passende Kaufimpulse setzen können. Sie erfahren, wie Sie neue Vertriebswege finden und außergewöhnliche Ertragsmodelle entwickeln können.

Knappheitsmarketing


Schon Davidoff wusste, dass man ein Angebot k√ľnstlich verknappen muss, damit es jeder haben will. In seinem ersten Laden in Z√ľrich entstanden nur deshalb lange Warteschlangen vor der T√ľr, weil der Laden nur eine Stunde pro Tag ge√∂ffnet hatte. So einfach kann es sein, eine Kultmarke zu entwickeln. Lassen Sie sich von den vielen Erfolgsbeispielen in dieser √úbersicht inspirieren.

Momente der Wahrheit


Heute gibt es unz√§hlige ‚ÄěMomente der Wahrheit‚Äú, die dar√ľber entscheiden, ob die Kunden √ľberhaupt das Gesch√§ft betreten, Produkte ausw√§hlen, an die Kasse gehen, mit dem Kauf zufrieden sind, gerne wieder kommen und das Gesch√§ft voller √úberzeugung weiterempfehlen oder nicht. Hier pr√§sentieren wir zahlreiche Beispiele, vor, w√§hrend und nach dem Kauf im Gesch√§ft. Inszenieren Sie in Zukunft auch die “Momente der Wahrheit”.

Ratgeber-Magazin

food-truck
Aus den mittlerweile 7.000 Best-Practice-Beispielen lassen sich zahlreiche Erfolgsmuster ableiten. Deshalb veröffentlichen wir in loser Reihenfolge Ratgeber-Specials mit wertvollen Tipps zu verschiedenen Themen und verlinken zur Vertiefung auf die dazu passenden Blogbeiträge. Hier lernen Sie zum Beispiel, wie Sie neue Geschäftsideen und mit XING neue Kunden finden. Weiterhin geben wir wertvolle Buch- und Linktipps.

Ratgeber-Serie: “Neue Gesch√§ftsideen finden”

Brainstorming Session
Damit es in Zukunft nicht mehr dem Zufall √ľberlassen ist, haben wir die Ratgeber-Serie ‚ÄěNeue Gesch√§ftsideen finden‚Äú gestartet. Die Besonderheit: In jeder Ausgabe ver√∂ffentlichen wir passende Best-Practice-Beispiele. Unser Anspruch ist es, einen praxisorientierten Leitfaden zu erstellen, der hinsichtlich Inhalt, Praxisbeispiele und Umfang einmalig ist.

Ratgeber-Serie: “Mit XING Kunden finden”


XING ist seit Start im Jahr 2003 das f√ľhrende soziale Netzwerk f√ľr berufliche Kontakte im deutschsprachigen Raum. Doch wie nutzt man das Kundengewinnungspotential auf XING optimal? Dazu hat der best-practice-business.de-Chefredakteur Burkhard Schneider die Ratgeberserie ‚ÄěMit XING Kunden gewinnen‚Äú ver√∂ffentlicht. Hier erfahren Sie z.B., wie Sie Empfehlungsmarketing aktiv steuern k√∂nnen.

Zukunftstrends

Trends
Alles fängt mit einer Geschäftsidee an. Anschließend folgen Copy-Cats im In- und Ausland. Zudem werden die Ideen verfeinert und neue Zielgruppen angesprochen. So wird aus einer Idee ein Mikrotrend und anschließend evtl. ein Makro- oder Megatrend. Mit unserem Webmagazin kann man die Entwicklung solcher Trends verfolgen. Bis heute haben wir hier mehr als 500 Trends präsentiert. Dazu zählen z.B. Digitalisierung, Crowdsourcing, Crowdfunding, Mass Customizing, Open Innovation, Rapid-Prototyping, Fintech, Big Data, Industrie 4.0 und Robotik.

Fintech

treefin
Fintechs wollen das Banking neu erfinden und damit den etablierten Playern Marktanteile abnehmen. Mit etwas Zeitverz√∂gerung versuchen auch Deutsche StartUps von diesem Trend zu profitieren. In einigen Bereichen wie Crowdinvesting geh√∂ren sie sogar zu Vorreitern. In Deutschland gibt es verschiedene Fintech-Hochburgen, angef√ľhrt von Berlin, M√ľnchen und Hamburg. Aber auch Frankfurt will als Bankenhauptstadt Europas nachziehen. Entsprechende Player planen entsprechende Ma√ünahmen.

Food Trucks

food-truck
Mittlerweile sind nicht mehr nur aus dem amerikanischen, sondern auch aus dem deutschen Stadtbild nicht mehr wegzudenken, die Food Trucks, die schnelle Gourmetk√ľche an verschiedenen Orten pro Woche anbieten. Dabei wollen sich die Food Truck Gastronomen bewusst von dem Imbissbuden-Essen abgrenzen. Sie bieten h√§ufig gute, exotische Gerichte an, die frisch und h√§ufig mit Biolebensmitteln ohne Geschmacksverst√§rker zubereitet werden. Deshalb werden sie h√§ufig als rollende Gourmetstationen bezeichnet.