In Marketing - Preis, Marketing - Vertrieb, Marketing - Viral, Marketing 2.0

Budweiser bietet bei gutem Wetter Freibier in ausgesuchten Pubs in Irland an

Nicht nur clevere Gründer haben gute Ideen für iPhone Apps mit Mehrwert. Auch Budweiser hatte eine gute Idee, um seine Sommer-Biersorte “Ice Cold” in Irland salonfähig zu machen. Jeder, der in Irland lebt oder Urlaub macht, kann kostenlos die App “Budweiser Ice Cold Index” runterladen. Wenn die Temperatur in der Stadt in Irland, in der man sich aufhält, mehr als 20 Grad zeigt, erhält man in einem Pub vor Ort, die bei dieser Aktion mitmachen, ein Budweise Ice Cold Bier kostenlos.

Die Aktion läuft den ganzen Sommer in Irland. Und man kann sich auch freuen, wenn die Temperaturen nur bei 18 – 20 Grad liegen. Dann erhält man im Pub das Bier für 2 EUR Rabatt. Und bei 16 – 18 Grad erhält man immer noch 1 EUR Rabatt. Damit das Werbebudget für Budweiser überschaubar bleibt, erhält man bei hohen Temperaturen in Irland nur ein Bier im Pub zum Nulltarif bzw. Vorzugskonditionen und maximal 4 Flaschen pro Woche. Ich finde die Aktion deshalb so clever, weil man dadurch nicht nur sein Produkt bekanntmachen kann, sondern auch viele neue Vertriebsstellen finden kann, die von dieser Aktion profitieren.

Gefunden in trends-der-zukunft

2 Responses to Budweiser bietet bei gutem Wetter Freibier in ausgesuchten Pubs in Irland an

  1. Na dann auf nach Ireland ist auch eine sehr schöne Urlaubskulisse mit sehr wundervollen Sehenswürdigkeiten.
    koi

  2. Clever, jedoch zahle ich lieber paar Euros um mein Bier in der Sonne zu genießen.

Schreibe einen Kommentar