In Blog, V - Danke

Danke an mehr als 100 Blogs, die mich fast 500mal verlinkt haben

Ui, die magische Schwelle von 100 verlinkten Blogs konnte diese Woche nach längerem Anlauf dann doch mühelos übersprungen werden. Deshalb sage ich an alle Blogger Danke, die zu diesem Jubiläum beigetragen haben.

Ist es wichtig, wie oft man verlinkt wird? Ja, wenn man überlegt, dass die meisten Blogrankings nach der Zahl der verlinkten Blogs aufgestellt werden. Ob man jetzt allerdings an 48. oder 71. Stelle steht, ist weniger wichtig. Da derzeit die Schwelle der verlinkten Blogs bei mehr als 150 liegt, um in das Ranking der Top 100 Blogs zu kommen, ist also noch ein bisschen Überzeugungsarbeit angesagt. Allerdings habe ich bisher noch nie um eine Verlinkung gebeten und beabsichtige dies auch nicht in Zukunft.

Ist für mich diese Kennzahl (Anzahl Inbound Blogs) am wichtigsten? Nein, sondern ganz andere Dinge, z.B. die Anzahl der Kommentare, der Verlinkungen insgesamt und der Traffic. Am wichtigsten sind mir allerdings die Netzwerkkontakte, die aus meiner Bloggertätigkeit entstanden sind. Und die kann man in keiner Statistik messen, da solche Kontaktanbahnungen ja noch ausserhalb jeder “Messweite entstehen”.

Abrunden will ich meinen Beitrag mit dem Dank an das 100. Blog, das mich verlinkt hat. Es handelt sich um das Watch-Meta-Blog b-pop. Leider habe ich über die Initiatoren und Intention des Blogs nichts herausbekommen, weil es noch nicht mal eine Rubrik Impressum gibt. Vom Prinzip her durchforstern der oder die Macher des Blogs die Blogsphere nach guten Werbespots und Anzeigen.

Schreibe einen Kommentar