In Blog, V - Tipps und Tricks

Der Boom von Erfahrungsberichten in Blogs beginnt erst

Blogs zeichnen sich dadurch aus, dass der Autor nicht nur neutrale Informationen veröffentlicht, sondern auch ein Einblick in sein Leben und Denken gibt. So entdecken immer mehr Blogger die Möglichkeit, aufzuzeigen, wie sie mit bestimmten Internet- und Arbeitstools umgehen. Der Bericht über Robert Scoble, wie er die Informationsflut im RSS-Feader bewältigt, ging z.B. um die Welt. Seitdem habe ich weitere Erfahrungsberichte von Bloggern gesammelt und präsentiere hier eine kleine Auswahl:

Ich bin der Überzeugung, dass immer mehr Blogger die Chance ergreifen werden, um solche Erfahrungsberichte als Marketinginstrumente einzusetzen. Denn solche Berichte entsprechen optimal dem Charakter eines Blogs und bringen vielen Lesern einen unschätzbaren Mehrwert. Zudem sind immer mehr Blogger bemüht, originären Content zu erstellen und zu präsentieren, um sich von den vielen Bloggern abzugrenzen, die nur über die Artikel anderer berichten. Solche Erfahrungsberichte stellen dafür eine gute Chance dar.

Schreibe einen Kommentar