In Blog, Blog - Newcomer, Idee - ecommerce

Blogtipp: etailment zum Thema ECommerce

Nach einer längeren Pause stelle ich ab heute hier wieder Business-Blogs vor, die ich für besonders lesenswert halte und vielleicht in der Community noch nicht so bekannt sind, weil sie noch neu sind oder eher Nischen abdecken oder einfach nicht so laut „poltern“. Beginnen will ich heute mit dem ECommerce-Blog etailment, der in diesem Monat sein 100-Tage-Jubiläum feiern konnte. Autor des Blogs ist Olaf Kolbrück, den viele schon von seinem off-the-record-Blog kennen. Auf Beiträge im etailment-Blog habe ich, obwohl er erst seit etwas mehr als 100 Tagen online ist, schon öfters als Quelle verlinkt. Und einen spannenden Vortrag von Olaf zu den Zukunftstrends im ECommerce, den er auf unserem AUFSCHWUNG-inside Kongress gehalten hat, habe ich auch schon eingebettet.

Folgende Top-10-Artikel wurden in den ersten hundert Tagen im etailment-Blog am häufigsten gelesen:

  1. Die E-Commerce-Tabelle der Bundesliga-Clubs: Fanshops vielfach nur Kreisklasse
  2. Pinterest: Wie eine Pinnwand den Konsum im Web anheizen kann
  3. Warum Amazon endlich Zalando kaufen sollte
  4. E-Commerce: 6 bemerkenswerte Start-ups
  5. Die sieben Säulen des Social Commerce
  6. Trends im E-Commerce von A-Z (II): Curated Shopping
  7. Augmented Reality: 8 Shopping-Lösungen mit Wow-Effekt
  8. Die 11 besten Infografiken für den E-Commerce
  9. Facebook-Commerce: Warum der Shopping-Frust hausgemacht ist
  10. Johnny Haeusler im Interview: Der App-Markt zeigt den eBooks, wie es gehen kann

Obige Artikelsammlung bietet einen sehr guten Einstieg für alle, die am Thema „ECommerce“ interessiert sind und noch nicht zu den Stammlesern des etailment-Blogs gehören. Für mich gehört der etailment-Blog seit Start zu den Top-5-Blogs in seinem Segment. Das erkennt man schnell daran, dass ich seit Bestehen des Blogs mehr als fünfmal darauf als lesenswerte Quelle verwiesen habe. Das ist ein Topwert und Lob genug. Übrigens: Olaf Kolbrück freut sich in vielen Fällen darüber, wenn sich Gastautoren melden, die sich bei ihm mit einbringen wollen. Natürlich gilt das auch für meinen Blog. Aber Achtung: Bitte keine vorgeschriebenen Artikel einer PR-Arbteilung oder PR-Agentur.

2 Responses to Blogtipp: etailment zum Thema ECommerce

  1. Danke für die Empfehlung. BpB steht seit Off-the-record-Zeiten auf meiner Feedliste. Deshalb freut mich die Erwähnung umso mehr. Übrigens füllen auch einige ständige Gastblogger das Blog. Und natürlich sind Gastbeiträge willkommen.

  2. Hallo Olaf,

    habe ich gerne gemacht. Letztlich setzt sich Qualität immer durch und sollte auch belohnt werden 🙂

    Gruss

    Burkhard

Schreibe einen Kommentar