In Crowdsourcing

Deutschland hat gewählt: Die 22 Monopoly-Städte stehen fest

Im Januar haben wir hier im Blog über die „Monopoly-Deutschland-Wahl“ berichtet. Bis zum 1. April konnte man wählen, welche 22 Städte auf dem neuen Monopoly Deutschland Spiel erscheinen sollten. Jetzt stehen die Sieger fest. Sie finden die Siegerübersicht auf der Startseite, wenn sie weiter runter scrollen. Warum das Ranking so versteckt wurde, erschließt sich mir nicht.

Einer der großen Sieger der Wahl ist Saarbrücken. War diese Stadt doch ursprünglich gar nicht auf der Wahlliste. Nach einer erfolgreichen Unterschriftenaktion wurde Saarbrücken ins „Wahlstudio“ aufgenommen und gehört jetzt auch zu den 22 Siegerstädten. Nicht nur Saarbrücken, sondern auch Hasbro, der Hersteller von Monopoly wird sich gefreut haben. Schliesslich gab es enorm viel kostenlose PR. Eine andere Stadt, nämlich Weimar, wurde leider nicht dafür belohnt, dass sie die Wahlaktion mit einem Werbebanner auf der Startseite der Stadthomepage bekannt machte. Vielleicht ist es ein Trost, dass es selbst Städte wie Stuttgart und Nürnberg nicht geschafft haben.

Schreibe einen Kommentar