In Blogtipp, V - Danke

Danke an Martin Koser vom BMID-Blog

Heute wollen wir das nächste Blog vorstellen, in dem innovative Business Modelle vorgestellt werden. Es handelt sich um das BMID-Blog von Martin Koser. Die Beschreibung seines Blogs ist in englisch: “BMID is an acronym for businessmodel innovation & design. This blog explores e-Business, innovation, technology and more. Written by Martin Koser, an engineer and business administration professional from Stuttgart, Germany. I am a freelancing consultant with frogpond.”

Es kommt nicht von ungefähr, dass sich Martin in englisch vorstellt. Schliesslich wechselt er im Blog spielerisch von einem Artikel zum anderen die Sprachen (Deutsch, Englisch). Dieses “Experiment” finde ich gewagt aber gleichzeitig sehr gelungen. Zudem handelt es sich schon um einen “älteren” Blog. Seit Juni 2004 gibt es Postings. So lässt sich vielleicht auch erklären, dass die Blogrolle sehr lang ist. Besonders gefällt mir an der Blogrolle die thematische Gleiderung und natürlich die Tatsache, dass mein Blog dabei ist. Dafür sage ich Danke.

One Response to Danke an Martin Koser vom BMID-Blog

  1. Martin Koser sagt:

    Hallo Burkhard,

    Danke für die Erwähnung!

    Die Mischung von Englisch und Deutsch ist durchaus Absicht – viele meiner Leser (meist Personen, die ich erst via Blog kennengelernt habe …) können kein Deutsch.

    Zudem beobachte (und kommentiere) ich selbst in vielen englischsprachigen Blogs, da fällt der schnelle Wechsel leichter als “rückübersetzen” …

Schreibe einen Kommentar