In V - AUFSCHWUNG-Messe, V - Existenzgründung

Werden Sie Aussteller in der Start-Up-Area der 12. AUFSCHWUNG-Messe am 28.02.2018 in Frankfurt am Main

Seit dem Jahr 2007 präsentieren Aussteller aus ganz Deutschland auf der jährlich stattfindenden AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen in Frankfurt am Main den Besuchern passende Lösungen und Beratungsangebote. Besucher der AUFSCHWUNG-Messe sind alle, die eine Gründung planen, bereits gegründet haben, Unternehmer in den ersten Jahren ihrer Geschäftstätigkeit sowie Unternehmer, die neue Geschäftsbereiche aufbauen wollen und Experten und Multiplikatoren der Gründer- und Unternehmerszene.

Zu den Ausstellern zählen seit Beginn an aber nicht nur Institutionen, Netzwerke und etablierte Firmen, die den Besuchern weiterhelfen können, sondern auch Start-Ups. So haben sie häufig die Chancen, auf den Messeständen von Gründungsförderern und Gründerzentren, von denen sie unterstützt werden, ihre Leistungen zu präsentieren. Die Start-Ups schätzen dabei das persönliche Feedback von potentiellen Kunden, Mentoren, Investoren, Geschäfts- und Kooperationspartnern, Journalisten, Bloggern und Influencern.

Aufgrund zahlreicher Anfragen und Wünsche habe wir uns entschlossen, erstmals eine „Start-Up Area“ anzubieten, in der ausschließlich Start-Ups den Besuchern ihre Leistungen präsentieren können. Das Angebot sollte zielgruppengerecht sein, sprich den Interessen der Besucher entsprechen. Als Einstiegsgeschenk bieten wir den Start-Ups besonders günstige Ausstellerkonditionen an. Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2017. Bitte fordern Sie bei Interesse die Ausstelleranmeldeunterlagen per E-Mail unter aussteller@aufschwung-messe.de an oder informieren sie passende Start-Ups über diese Möglichkeit. Unter www.aufschwung-messe.de/aussteller/aussteller-werden finden Sie elf gute Gründe, Aussteller der nächsten AUFSCHWUNG-Messe zu werden.

Start-up im Sinne der AUFSCHWUNG-Messe ist ein Unternehmen,

  • das vorrangig im Technologiesektor eine innovative Geschäftsidee bzw. Problemlösung bietet und das Ziel hat, stark zu wachsen (hinsichtlich Unternehmenswert und Mitarbeiter) und
  • das im Zeitraum vom 01.01.2015 bis 31.12.2017 gegründet wurde (es gilt das Datum der HR-Eintragung oder der Gewerbeanmeldung oder der Bestätigung durch das Finanzamt; Nachweis erforderlich) und
  • das zu weniger als 25 % (Kapital- oder Stimmenanteile) im Besitz eines Unternehmens oder mehrerer Unternehmen gemeinsam steht, welche die Definition eines KMU nicht erfüllen.

Mehr Infos zur AUFSCHWUNG-Messe: Am 28. Februar 2018 findet von 9:30 – 18:00 Uhr die 12. AUFSCHWUNG-Messe und Kongress für Existenzgründer und junge Unternehmen in Frankfurt statt. 300 Experten an Messeständen und in 50 Programmpunkten informieren, wie Existenzgründer und junge Unternehmen erfolgreich durchstarten können. An keinem anderen Tag im Jahr treffen sich mehr als 2.500 Jungunternehmer, StartUps und Experten der Gründer- und Unternehmerszene direkt im Herzen der stärksten Wirtschaftsregion Deutschlands. Die AUFSCHWUNG-Messe gehört zu den Top 3 ihrer Kategorie in Deutschland und hat sich seit dem Start in 2007 als die Leitmesse ihrer Kategorie zentral in Deutschland positioniert. Mehr Infos gibt es unter www.aufschwung-messe.de.

Hintergrundinformation: Dieser Blog wird von beewell Business Events GmbH betrieben, die die AUFSCHWUNG-Messe ins Leben gerufen hat und veranstaltet. Mit unserem Blog wollen wir täglich neue Ideen und Inspirationen für Gründer, Entrepreneure und Unternehmer präsentieren, ganz nach dem Motto: „Jeden Tag ein bisschen besser werden“. Mit der AUFSCHWUNG-Messe möchten wir seit Beginn die Gründer- und Start-Up-Szene in FrakfurtRheinMain zusammen- und voranbringen.

Schreibe einen Kommentar