In Blog, Finanzen, Marketing - Produkt

Blogcontent-Vermarktungskonzepte der Zukunft

Dass selbst ein deutscher Topblogger nur ein Trinkgeld (im Verhältnis zum Aufwand) durch die Schaltung von Werbung verdient, zeigen immer wieder die veröffentlichten Einnahmestatistiken von Robert Basic. Allerdings tut sich langsam etwas. So steigen die Werbeeinnahmer von Robert durch Eigenvermarktungskonzepte deutlich und haben sich in letzter Zeit verdoppelt. Doch eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Wie können jetzt auch andere A-Blogger oder B- oder C-Blogger mehr als ein Trinkgeld verdienen?

So bietet “Dr. Web‹ seine “Dr. Web Plus‹-Mitgliedschaft zu einem Jahrespreis von 79 EUR an. Das Angebot wird wie folgt beschrieben: “Dr. Web bietet Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen, die ihr Internetprojekt in eigener Regie betreuen. Ideal für Seitenbetreiber, Webdesigner und Webworker. Unsere Beiträge helfen bei Photoshop, Flash und Webgrafik ebenso wie bei Google, Suchmaschinen und AdSense. Lesen Sie mehr über erfolgreiches Online Shopping, Webdesign, Shop-Systeme, eCommerce, eBusiness, CMS und kleine Netzwerke. Dazu finden Sie zahlreiche Artikel rund ums Büro, Steuern und Abgaben, Geldspartipps und vieles Wichtige mehr für Freiberufler und das Kleingewerbe”.

An einem anderen Vermarktungskonzept ist der Dr. Web-Blogger Sven Lennartz ebenfalls beteiligt. Zusammen mit Vitaliy Friedmann betreibt Sven die Webseite Smashingmagazine.com – a weblog dedicated to web-developers and designers. Sie bloggen auf englisch weil erstens mehr als dreimal so viele Menschen diese Sprache sprechen, weil zweitens die Angelsachsen viel blogaffiner sind und weil drittens die Werbetreibenden viel großzügiger bei Onlinewerbeausgaben sind. Der Media-Blogger Dr. Frank Huber sieht in diesem Export von Blogcontent aus Deutschland eine lukrative Zukunftsstrategie.

3 Responses to Blogcontent-Vermarktungskonzepte der Zukunft

  1. Sobald das Medium “Blog” bekannter ist und von mehr Menschen akzeptiert wird, wird es auch für deutschsprachige Blogs möglich sein, mehr als “nur ein Trinkgeld” zu generieren. In meinen Augen ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis es soweit ist.

    Je älter diejenige Generation wird, welche mit Computern, Internet und Blogs aufgewachsen ist, desto mehr wird die Blogosphäre an Bedeutung gewinnen. In der Hinsicht bin ich sehr zuversichtlich! ;o)

  2. […] Medien: Filesharer kaufen mehr CDs. P2P-Studie bestätigt mein Bauchgefühl. Blogwelt: Thema Blogcontent-Vermarktungskonzepte der Zukunft. Ein paar nützliche Hinweise fürs eigene Vermarktungskonzept Blog. Leider sehe ich mich eher als Leserdienstler und nicht Werbeeinnehmer. Produktwelt: DISCOVERY CHANNEL-Dokumentation Erfolgsgeschichte iPod. Sehenswerte 45 Minuten. Wie auch das übrige Videomaterial von Doku.CC.  Foto: © Keren Cytter, 2007 […]

Schreibe einen Kommentar