In Geschäftsidee, Internet, V - Update

Update: the one million dollar homepage

Jetzt ist ein Monat vorbei, seit die one million dollar homepage online gegangen ist. Wir haben vor einigen Tagen bereits ausführlich hier im Blog berichtet.

Das Ergebnis ist der Hammer: Allein in den letzten zwei Tagen wurden 100.000 unique Visitors gezählt. Bereits mehr als 100.000 Pixel a 1 Dollar hat der Student und Initiator Alex Tew verkauft und damit sein Studium locker finanziert (wofür er die Homepage gelauncht hat). Mittlerweile glaubt man, die ganze Welt berichtet darüber. Das Ergebnis ist, dass es für viele Werbetreibende jetzt erst recht Sinn macht, auf dieser Homepage Werbung zu schalten. Und so dreht sich das Rad immer schneller.

Schon verrückt, welche Ideen das Internet zum Erfolg führt. Man muß nur eine gute Idee haben, der erste sein und von vielen Bloggern und Journalisten entdeckt werden, die nach solchen Stories lächzen. Es würde mich nicht wundern, wenn Alex Tew bald eine Internetagentur gründet und seinen Erfolg weiter vermarktet.

One Response to Update: the one million dollar homepage

Schreibe einen Kommentar