In Geschäftsidee

Art Fabrik & Hotel in Wuppertal

Was kann man aus einer alten Fabrik machen? Man könnte daraus ein Konferenzzentrum machen, oder ein Hotel eröffnen oder daraus eine Location für Kunstausstellungen machen oder Kunstateliers beherbegen. Oder man könnte alles miteinander kombinieren. Wie das aussehen könnte? Schauen Sie mal im Art Fabrik & Hotel in Wuppertal vorbei. Die ehemalige Fabrik der Familie Engels (genau die von Marx und Engels) ist heute ein 4 Sterne Hotel.

Sie können auswählen, ob sie ein Standardzimmer haben wollen oder ein von Künstler gestaltetes Zimmer. Tagsüber können Sie sich eine Dauerausstellung im Hotel anschauen oder im Hinterhof bei den Künstlerateliers vorbeischauen. Ein Hoteldoppelzimmer erhalten Sie z.B. über HRS am Wochenende schon für 30 EUR. Trotzdem wirft das Hotel Gewinne ab. Einen Teil der Gewinne erhält z.B. ein Kinderhospiz. Das Hotel ist der Beweis, dass Luxus nicht teuer sein muss und man auch mit Kunst Geld verdienen kann, ohne auf gute Taten verzichten zu müssen.

One Response to Art Fabrik & Hotel in Wuppertal

  1. Carsten Huth sagt:

    Inzwischen verfügt das Hotel auch über ein Hammam und neue Künstlerzimmer, die extrem großzügig und einzigartig gestaltet sind. Auch die Preise sind auf dem erwähnten Niveau geblieben.
    Weiter so !
    C. Huth

Schreibe einen Kommentar