In Geschäftsidee, Marketing - Preis

Prototyp des Moller M400 Skycar wird auf Ebay versteigert – aktuelles Gebot: 2 Mio. USD


Fotoquelle: moller.com

Es gibt ja einige Designer, Entwickler und Firmen, die ankündigen, in einigen Jahren ein Flugauto anzubieten. Wollt Ihr so lange nicht warten? Dann könnt Ihr jetzt den ersten und einzigen Prototypen des Moller M400 Skycar bei Ebay ersteigern. Bis zum 19.10. um 8.00 Uhr amerikanische Zeit habt Ihr noch die Chance, dieses einmalige Gefährt zu erwerben. Das aktuelle Gebot liegt bei US $2,001,002.00. Auf Fotos auf Ebay seht ihr auch den Beweis (wenn es keine Fotomontage ist), dass dieses Auto wirklich fliegen kann.

Auf Ebay erhält man z.B. folgende Hintergrundinfos zum Skycar:
„The Skycar® prototype is a milestone in the development of vertical take off and landing (VTOL) aircraft. The culmination of over 35 years of aeronautical engineering, the prototype M400 is the latest in a long line of vehicles designed and built under the direction of Paul S. Moller, President of Moller International. Ground and flight tests with this vehicle started in September 2001 and have continued to present. It is suitable for test and evaluation only and is not certified for use by the Federal Aviation Authority nor as a licensed road vehicle.

The prototype M400 Skycar®, is powered by eight air-cooled Rotapower® rotary engines; two in each of the four nacelles. Each nacelle contains two engines and two independently rotating fans and is capable of generating approximately 500 pounds of vertical thrust. The nacelles rotate 45 degrees and have thrust deflection vanes that provide for an additional 45-degree change in direction of the airflow to produce the 90-degree (vertical) thrust required for takeoff and hovering. Both the nacelles and deflection vanes are intended to operate in the horizontal position while at cruise speeds.

The M400 prototype is currently being tested using methanol fuel, but can also be operated on 87-octane gasoline. The vehicle is currently equipped with two fuel tanks. Recent hover flights have used fuel provided by a small (8 gallon) pressurized tank to minimize the onboard fire hazard. This auxiliary system is designed to use methanol. The original fuel tank is in place and designed for use with gasoline. The engines are currently outfitted with high-flow fuel injectors suitable for use with methanol.“

Wenn Euch diese Infos nicht reichen, dann könnt ihr hier auf Ebay mehr dazu lesen. Und wenn Ihr noch etwas länger warten könnt, dann könnt Ihr das Fahrzeug auch ganz herkömmlich bestellen. Wer zu den ersten 100 Besitzern gehören will, muss nur 995.000 USD bezahlen und auch jetzt nur 100.000 USD anzahlen. Wer noch etwas länger warten kann und zu dem 101. – 200. Käufer gehört, muss nur 750.000 USD zahlen und wer nur zu dem 201. – 500. Käufer gehören will, der muss sogar nur 500.000 USD zahlen. Und die Anzahlung reduziert sich dann auch auf schlappe 10.000 USD.

Ihr wollt noch mehr über das Skycar erfahren? Dann seid Ihr in der FAQ-Rubrik von Moller genau richtig.

Weitere Artikel zum Thema:

4 Responses to Prototyp des Moller M400 Skycar wird auf Ebay versteigert – aktuelles Gebot: 2 Mio. USD

  1. […] OSCAR – zweiter Anlauf des Projektes “Open Source Car” Prototyp des Moller M400 Skycar wird auf Ebay versteigert – aktuelles Gebot: 2 Mio. USD Flugauto macht Ihre Träume wahr 500. Wiesmann Roadster gebaut « Danke an Robert Neuendorf vom sloganmaker-blog   […]

  2. Guru sagt:

    Wenn man nicht damit fliegen darf, gibt es billigere Möglichkeiten, den Höllenlärm von acht Wankelmotoren zu hören.

  3. […] Prototyp des Moller M400 Skycar wird auf Ebay versteigert – aktuelles Gebot: 2 Mio. USD Flugauto macht Ihre Träume wahr Carver One – Dreirad mit Schräglagengarantie Monotracer – rassige Mischung aus Motorrad, Auto und Flugzeug Seafalcon – Mischung aus Boot und Wasserflugzeug Helicopter-Schnupperkurs – Rundflüge waren gestern « Blogserie (6): USP   […]

Schreibe einen Kommentar