In Geschäftsidee, Trend - LOHAS, Trends

Lohas-Unternehmer-Erfolgsstories bei Hannes Treichl im Rahmen einer Gratis-Download-Serie

Leser dieses Blogs wissen, dass ich mich immer wieder intensiv mit verschiedenen Business-Zukunftstrends beschäftige und in diesem Zusammenhang möglichst viele Praxisbeispiele präsentiere. Bis jetzt habe ich mich z.B. intensiv und praxisnah mit den Themen Crowdsourcing, Mass Customization und 3D-Welten beschäftigt und jeweils eigene Kategorien eingeführt. In den letzten Wochen habe ich mich sehr intensiv mit dem LOHAS-Trend beschäftigt. LOHAS steht für Lifestyle of Health and Sustainability. Die Mitglieder dieser Lebensstilgruppe möchten grundsätzlich “ethisch und ökologisch korrekte‹ Produkte erwerben, sollten allerdings mit der ersten Generation der Fundamental-Ökos verwechselt werden. LOHAS legen sehr viel Wert auf gutes Design und Genuß.

Vor einigen Wochen habe ich mich dazu entschieden, „LOHAS“ als Schwerpunktthema für den Juli 2007 zu wählen. So werde ich z.B. im Rahmen der Newcomer-Business-Blogserie am 6. Juli das LOHAS-Lifestyle-Blog vorstellen. Der Blogautor Peter Parwan ist auch Initiator der Lohas-Portals. Intensiv werde ich auf die Studie „Zielgruppe LOHAS“ des Zukunftsinstutes eingehen. Wie es auch nicht anders sein kann, werde ich zahlreiche Praxisbeispiele zum Thema LOHAS präsentieren. Und als ob es Hannes und ich abgestimmt hätten, leistet Hannes auch einen sehr wichtigen Beitrag zum „LOHAS-Monat“. Hannes präsentiert in seinem Blog erfolgreiche „LOHAS-Best-Practice-Beispiele“ aus dem neuen Buch „Lohas das Buch – Unternehmen und Produkte einer neuen Wirtschaft“ von dem Erfolgsautor Karl Gamper und seiner Frau.

In dem neuen Buch werden 22 Unternehmer vorgestellt, die in Sachen LOHAS Zeichen gesetzt haben. Die Gratis-Download-Serie bei Hannes beginnt mit Prof. Günter Faltin, der Gründer der Teekampagne. Die regelmäßigen Leser dieses Blogs wissen, dass ich hier regelmäßig über Prof. Faltin und seine Projekte berichte. Hier habe ich mehr über seine Geschäftsidee Teekampagne geschrieben. Sehr erfrischend ist, dass Jwala und Karl Gamper auch weniger bekannte Erfolgsstories präsentieren und gerade auch den österreichischen Einblick in die LOHAS-Szene gewähren. Lohas das Buch wird übrigens erstmals im August 2007 im Handel erhältlich sein. Die erste Auflage von 15.000 Stück verkaufte sich auch so wie warme Semmeln.

One Response to Lohas-Unternehmer-Erfolgsstories bei Hannes Treichl im Rahmen einer Gratis-Download-Serie

  1. […] Vorab aber noch ein Linktipp: Als wäre es Gedankenübertragung gewesen, hat Burkhard Schneider in Best Practice Business den Juli zum LOHAS Monat erklärt: Vor einigen Wochen habe ich mich dazu entschieden, “LOHAS‹ als Schwerpunktthema für den Juli 2007 zu wählen. So werde ich z.B. im Rahmen der Newcomer-Business-Blogserie am 6. Juli das LOHAS-Lifestyle-Blog vorstellen. Der Blogautor Peter Parwan ist auch Initiator der Lohas-Portals. Intensiv werde ich auf die Studie “Zielgruppe LOHAS‹ des Zukunftsinstutes eingehen. Wie es auch nicht anders sein kann, werde ich zahlreiche Praxisbeispiele zum Thema LOHAS präsentieren. [Best Practice Business] […]

Schreibe einen Kommentar