In Geschäftsidee, Idee - Customizing

MyUniqueBag macht das Handtaschenunikat bezahlbar

Die Mass Customizing Idee ist die Basis für viele Geschäftsideen, wie wir hier schon vielfach berichtet haben. Der Hauptgrund für Mass Customizing Angebote liegt darin, ein Produkt anzubieten, das exakt den Wünschen des Kunden entspricht. Es gibt allerdings noch ganz andere Argumente, wie wir schon im Jahr 2006 im Rahmen einer Berichterstattung über den Handtaschenhersteller Freddy&Ma festgestellt haben: Es bietet einen fast perfekten Schutz vor Plagiaten. Zugegeben ist das eher ein Argument für Luxusmarken, die sich schon einen Namen gemacht haben. Aber es ist auch für StartUps ein wichtiger Garant für nachhaltigen Erfolg.

Deshalb habe ich mich gewundert, dass es in Deutschland noch kein Hype an Handtaschen-Mass-Customizing-Angeboten gibt. Das könnte jetzt allerdings anders werden, nachdem MyUniqueBag vor kurzem an den Start gegangen ist. Es gibt verschiedene Basismodelle. Das günstigste Modell gibt es ab 119 EUR. Allerdings steigen die Preise schnell, wenn man seine individuelle Wünsche angegeben hat. Der Online-Konfigurator macht es möglich, dass man in wenigen Minuten sein persönliches Unikat erstellt hat. Clever finde ich die Idee, dass die Handtasche in einer Schutztasche mit Firmenaufdruck ausgeliefert wird, die anschließend als Einkaufstausche verwendet werden kann. Das kann schnell die Bekanntheit des StartUps erhöhen.

Während der Anbieter in Berlin sitzt, werden die Taschen in Bali hergestellt. Das führt natürlich zu längeren Lieferzeiten, hält dafür die Kosten aber überschaubar. Auf der Webseite wird der Produktionsstandort wie folgt angepriesen: “ Das Familienunternehmen, welches in Kooperation mit uns deine Wunschtasche in Handarbeit erstellt, wird schon in sechster Generation von Ibu Sulis Wayang geleitet. Das garantiert erstklassige Arbeit bei absolut humanen Bedingungen. Weil wir überdurchschnittliche Preise zahlen, trägst auch Du mit dazu bei, dass wir soziale Verantwortung in Form von Krankenversicherung und der Schulausbildung der Kinder übernehmen. Dies tun wir, um auch nachhaltig auf Bali etwas zusammen zu entwickeln.“

4 Responses to MyUniqueBag macht das Handtaschenunikat bezahlbar

  1. Anbieter von individuellen Handtaschen gibt es in Deutschland bereits seit 2008, der angesprochene „Hype“ hat wohl erst dieses Jahr begonnen, nachdem Came&Leon sowie MyUniqueBag auf den Zug aufgesprungen sind… 😉

  2. Heike sagt:

    Unikate Handtaschen sind eine gute Idee. Diese ganzen Plagiate sind doch nicht auszuhalten. Und Frauen wollen bekanntlich immer als Einzige etwas besonderes besitzen. Interessant wäre es zu erfahren, ob „myuniquebag“ auch die humanen Bedingungen bei der Fertigung garantieren kann? Bspw. mit einem fair-trade Zertifikat? Dann wären Sie viel. als Kunden für Biodeals.de interessant.

  3. Millionman sagt:

    Naja, jetzt mal ganz ehrlich. Dieser „Unikat“ und „Gestalte dein …“ selbst Hype nervt so langsam. Zieht finde ich auch nicht mehr so. Ob es das Müsli, die Schokolade oder die Handtasche ist. Naja, ich weiß nicht.

    Des weiteren sind die Preise von myuniquebag etwas zu hoch…

  4. Frederik sagt:

    hallo,

    bin durch zufall auf diese website gestoßen. meine freundin hats rein ufällig gesehn und jetzt muss ich nächste woche shoppen gehn… und nicht für mich 😉

    gruß, frederik

Schreibe einen Kommentar