In Geschäftsidee, Idee - crazy, Idee - Event, Idee - Freizeit

Mach es kaputt, bevor es dich kaputt macht und verdiene Geld damit

Nein, ich will hier nicht die Idee vorschlagen, einen Schrottplatz zu eröffnen. Vielmehr will ich hier eine Geschäftsidee aus den USA vorstellen, die auf den ersten Blick verrückt klingt, sehr wohl aber taugt, um darauf basierend eine Existenz zu errichten. Habe ich euch neugierig gemacht. Dann erfahrt Ihr jetzt mehr:

Donna Alexander betreibt seit einigen Jahren den „Anger Room“ in Dallas. In 5, 15 oder 25-Minuten-Einheiten können sich die Kunden dort austoben. Sie können im Raum, der schallgeschützt ist, Gegenstände durch die Gegend werfen, sich die Kehle aus dem Hals schreien und vieles mehr.

Dieses besondere Vergnügen hat seinen Preis. Für fünf Minuten im AngerRoom dürfen die Kunden 25 USD bezahlen, für 25 Minuten sind es 75 USD. Das ganz nicht billige Vergnügen haben zu Beginn bevorzugt Frauen gebucht. Mittlerweilen schätzen auch die Männer diesen etwas anderen Freizeitvertreib.

Schreibe einen Kommentar