In Featured, Geschäftsidee, Idee - Web

5 neue Internet-Geschäftsideen: qipp, MeMobility, expertiger, truffls, Zorox

Es spricht sich in der Community immer mehr herum, dass ich hier im Blog schon mehr als 2.222 außergewöhnliche Geschäftsideen von Gründern und StartUps präsentiert habe. Deshalb bekomme ich immer mehr Vorschläge per Mail, die ich mir alle sehr gerne anschaue. Aufgrund der Fülle der Infos habe ich vor Jahren damit begonnen, jeweils 5 Topideen im Schnelldurchlauf zu präsentieren.

Manchmal präsentiere ich im Rahmen des Schnelldurchlaufs 5 Ideen aus einer Branche oder Sektor und manchmal querbeet. Heute sind es mal wieder 5 Internet-Startups aus dem deutschsprachigen Raum, über die ich heute berichte. Vermisst Ihr eine gute Idee aus jüngster Zeit? Dann schickt mir einfach eine kurze Mail oder schreibt hier einen Kommentar. Bei einer Mailanfrage bitte den Code of Conduct berücksichtigen.

qipp organisiert das Internet der Dinge
Auf qipp kannst du alle Dinge, die dir wichtig sind, digital speichern. Mit Hilfe von sog. „qippets“ kannst Du zu deinen Dingen Zusatzinformationen und -funktionalitäten hinzuzufügen, wie z.B. Rechnung, Garantieschein, Bedienungsanleitung und Erklärvideos. In der qipp-Community kannst Du dich mit anderen Nutzern vernetzen, mit denen Du Infos austauschen kannst. Weiterhin kannst Du qipp-Aufkleber erwerben, um via QR-Code Infos auf einen Blick zu erhalten. Dem Finder deines Dings wird es so auch erleichtert, mit Dir via qipp Kontakt aufzunehmen. Der Reiz an qipp ist die Kombination vieler Funktionen, die einzeln schon von anderen Anbietern angeboten werden.

Mit MeMobility kannst Du alle Carsharing-Angebote finden und buchen
Du bist gleichzeitig Kunde bei car2go, DriveNow, Multicity oder Flinkster? Dann ist MeMobility die richtige App für deine tägliche urbane Mobilität. Mit der MeMo-App findest du alle verfügbaren Carsharing-Angebote in deiner Nähe. Die Buchung erfolgt direkt in der App. Ein lästiges Wechseln zu den Apps der einzelnen Anbieter ist nicht notwendig. In Kürze soll dieser anbieterübergreifende Buchungsservice auch für Leihräder, E-Bikes und den öffentlichen Nahverkehr zur Verfügung stehen.

Expertiger bietet Soforthilfe bei Computerproblemen
Guter Rat ist meist weit entfernt, nicht sofort erhältlich oder sehr teuer. Diese Erfahrung machen zumindest viele Computernutzer. Und genau hier will Expertiger helfen, indem sich ein Experte in meinen Computer „zuschaltet“ und mir sofort hilft. Die Besonderheit: Die ersten 10 Minuten sind gratis. Bis auf Hardwareprobleme helfen mir die Experten fast überall: Entfernung von Viren, Treiberproblemen und weiteren Komplikationen rund um Windows und Mac OS. Problemen mit Anwendungen wie z.B. Microsoft Word, Excel, E-mail-Programmen, Steuersoftware, Photoshop. Beratung beim Kauf von Computern, Zubehör etc.

expertiger

Truffls findet Deinen Traumjob in 30 Sekunden
Bei Truffls kannst Du Deinen Lebenslauf via XING oder Facebook hochladen und Dir in wenigen Sekunden anzeigen lassen, welche Jobangebote derzeit am besten zu Dir passen. Dafür durchsucht Truffls alle wichtigen Jobportale, Jobanzeigen auf Firmenseiten etc. Mit einem Klick kannst Du auf truffls Dein Interesse bei deinen Traumfirmen bekunden. Der Lebenslauf kann jederzeit erweiterte und optimiert werden, so dass das Matching immer weiter optimiert wird. Truffls funktioniert ähnlich wie die Matchingfunktion von XING, nur dass auch Jobanzeigen außerhalb von XING berücksichtigt werden können. Einfach, schnell und gut.

Mit Zorox können externe Vertriebsleistungen zugebucht werden
Ohne einen leistungsstarken Vertrieb hat fast jedes Unternehmen früher oder später ein Umsatzproblem. Gerade bei StartUps gibt es hier häufig ein Defizit. Deshalb bietet Zorox jetzt an, Vertriebsleistungen bei Ihnen je nach Bedarf einzukaufen. Das Spektrum ist breit: Außendienst, Telefonvertrieb, Terminierung, Vertriebsservice, Leadgenerierung, Vertriebsanalysen, Recruiting und Vertriebsschulung.

ZOROX.DE KURZIMAGE from ZOROX.DE on Vimeo.

One Response to 5 neue Internet-Geschäftsideen: qipp, MeMobility, expertiger, truffls, Zorox

  1. Gerd K. sagt:

    Ich habe Truffls ausprobiert. Da scheinen Tüftler am Werk zu sein, die leider noch nicht im Business-Leben angekommen sind. Die Abfragen wirken wie ein Fragebogen einer Schülerzeitung. Bei mir gab es Angebote von Firmen und die Mitteilung, das diese Firmen, wenn ich mich für das Angebot interessiere auf mich zukommen. Da ich zu 2 der Unternehmen ohnehin Kontakt habe, habe ich mal nachgefragt. Die kannten Truffls nicht und waren mehr als überrascht, dass man ihre Angebote dort ungefragt aufführt und die Kontaktaufnahme verspricht. Ob da jemand mit Bewerbern hausieren geht?!

Schreibe einen Kommentar