In Geschäftsidee, V - Wettbewerb

Geben Sie Ihre Stimme für einen der 10 Speed-Mentoring-Halbfinalisten ab

Vom 25. Februar bis 15. März 2016 können Sie im Rahmen des Speed-Mentoring-Online-Votings mitentscheiden, welche Start Ups sich auf der 10. AUFSCHWUNG-Messe am 21. April 2016 live präsentieren dürfen. Wir stellen hier die 10 StartUps mit Ihrer Geschäftsidee kurz vor. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link, damit Sie auf die Aktionsseite des StartUps gelangen und noch mehr Infos erhalten.

Sie können auch von Aktionsseite zu Aktionsseite klicken. Haben Sie Ihren Favoriten gefunden? Dann nehmen Sie bitte bis zum 15. März am Online-Voting teil. Sie haben eine Stimme. Die Stimmabgabe erfolgt, indem Sie unter der Vorstellung des StartUps, das Ihnen am besten gefällt, einen Kommentar abgeben. Sie können einfach mit dem Wort “Ja” abstimmen oder auch einen ausführlichen Kommentar abgeben und zum Beispiel Feedback zur Idee geben. Am 21.04.2016 erhalten die fünf Finalisten ausführliches Feedback (bis zu 100 Ideen in fünf Minuten) vom Publikum vor Ort. Vor Ort wird auch der Gewinner gewählt.

Folgende zehn Halbfinalisten stehen im Online-Voting zur Wahl:

CADOPI – Auktionsplattform rund um’s Tier
CADOPI steht für Cats, Dogs und die Kreiszahl Pi. Konkret handelt es sich um eine Auktionsplattform rund um’s Tier. Cadopi verzichtet auf Werbung und ist für Verkäufer zu 100% kostenlos. Käufer zahlen eine kleine Provision an Cadopi. Durch dieses Konzept soll Cadopi für Verkäufer so attraktiv sein, dass schon kurz nach Start eine kritische Masse an Produkten angeboten wird. Es gibt keine versteckten Kosten oder Ablenkung durch Werbung. Der Verkäufer erreicht seine gewünschte Zielgruppe effektiv und zielgerichtet. Er geht in der Masse an anderen Anbietern nicht unter. Zusätzlich gibt es bei Cadopi ein Anzeigen- und Dienstleistungsportal. Auf diesem können Dienstleister rund um’s Thema Tier kostenlos Anzeigen schalten.

Fashionary – Local Shopping meets Curated Shopping
My Fashionary ist eine Online-Plattform, auf der sich im ersten Schritt inhabergeführte Boutiquen und junge Label aus den Bereichen Mode & Accessoires aus dem Frankfurter Raum präsentieren können. My Fashionary verbindet Online- & Offline-Welt auf eine einzigartige Weise, indem die Idee des Local Shopping mit der des Curated Shopping bzw. der typgerechten Personalisierung des Angebots auf der Plattform kombiniert wird. Zudem beschränkt sich das Angebot nicht auf die Plattform sondern wird mit innovativen Event-Formaten verknüpft und bietet dem Endverbraucher umfassende Styling-Beratung auf Plattform und Magazin. Für die Partner übernimmt Fashionary zudem große Teile des Online- und Social Media Marketings.

Frank Fuchs Consulting – Luftfahrt, Sport, Erbrecht und Procurement
Die Idee bzw. das Unternehmen ist eine hochspezialisierte Unternehmensberatung in den Bereichen Luftfahrt, Sport, Erbrecht und Procurement. Als ehemaliger Leistungssportler ist durch den Gründer der Beratung eine fundierte Beratung in diversen Bereichen des Sports von Sportler und Verbänden möglich. Ebenso ist es als Luftfahrtjurist möglich Luftfahrtunternehmen als auch Flughäfen und Airlines zu unterstützen. Eben solche Merkmale und Erfahrung finden sich im Procurement und Erbrecht.

GoVolunteer – Flüchtlingshilfe-Vernetzungsplattform
GoVolunteer bringt Organisatoren in der Flüchtlingshilfe mit Freiwilligen zusammen, die helfen wollen. Auf der Vernetzungsplattform können soziale Organisatoren ihre Projekte posten – Freiwillige melden sich mit einem Klick an. Das Ziel ist es, dass noch mehr Menschen mithelfen können und Projekte einfacher realisiert werden können. Über “soziale Funktionen” soll der Austausch zwischen allen Beteiligten und der Flüchtlingshilfe zum Gemeinschaftserlebnis werden. GoVolunteer will DAS Social Netzwerk für die Flüchtlingshilfe werden.

Immoveo – Hausverwaltung 2.0: Living as a Service
Immer mehr Tätigkeiten finden in der Wohnung statt, z.B. Homeoffice, Essen bestellen, Klamotten bestellen usw. Das StartUp Immoveo verfolgt deshalb das Ziel, Living as a Service zu etablieren. Immoveo ersetzt dabei die klassische Hausverwaltung. Mit Immoveo haben Mieter und Vermieter jederzeit einen Online Zugang und können in Echtzeit sehen, was passiert, welche Forderungen offen sind usw. – Immobilienbesitzer profitieren von Transparenz und Kontrolle. Mieter profitieren vom guten Service, wie z.B. einem automatischen Wechsel von Strom und Gas, um die Kosten möglichst gering zu halten. Es gibt noch keine Hausverwaltung, welche absolute Transparenz über alle Prozesse und einen schnellen Überblick seiner Kapitalanlage in Form einer Immobilie ermöglicht.

Fintech savedroid – automatisch Sparen nach klaren Regeln
savedroid ist eine intelligente App, die nach den Sparregeln („smooves“) des Nutzers automatisch Geld für ihn zur Seite legt, damit er seine Wünsche erfüllen kann.
Ein Beispiel: Einmal mit Runtastic Laufen gehen und savedroid legt automatisch 5 € vom Girokonto des Nutzers auf das savedroid Sparkonto zur Seite. So wird ganz automatisch gespart und der Nutzer muss sich nicht mit komplexen Anlageprodukten beschäftigen. Darüber hinaus erkennt und realisiert savedroid für seine Nutzer automatisch persönliche Einsparpotenziale. Und zu guter Letzt belohnt savedroid den Sparerfolg. Denn mit dem Partnernetzwerk aus Online-Shops schenkt savedroid dem Nutzer auf dem Weg zu seinem Ziel die letzten Euros.

Songsender – Musikempfehlungen von Mensch zu Mensch
Songsender schickt dir die Musik, die du hören möchtest. Du bekommst täglich eine persönliche Email in dein Postfach mit einem Song aus deinem zuvor ausgewählten Musikgenre. Die Songsender-Redaktion hat jeden Song selbst angehört und ausgewählt – es gibt keine Algorithmen und keine Roboter. Songsender will es sich zur Aufgabe machen, unbekannte Musik zugänglich zu machen und zu verbreiten. Obwohl gerade heute massenhaft Musik veröffentlicht wird, hört man oft doch nur das Gleiche in den Charts und dem Radio. Dies macht es schwer, für kleinere und regionale Künstler, den Konsumenten zu erreichen.

Space Wallet – innovativer Geldbeutel
Die Space Wallets sind innovative Geldbeutel. Auf eine komplett andere Art und Weise werden Karten, Geldscheine und Münzen auf kleinsten Raum komprimiert und passen ohne Probleme und Auftragen in jede Hosentasche. Bei den Space Wallets handelt es sich um ein Band, dass alles zusammenhält, kombiniert mit einem kleinen Ledertäschchen, in dem Münzen aufbewahrt werden können. Die Space Wallets werden online, im Einzelhandel und an Firmenkunden verkauft. Die Gründer von Space Wallet wollen eine Branche innovieren, deren Produkte seit Jahrzehnten gleich aussehen und haben in Europa einen deutlichen Vorsprung. Als nächstes soll der erste smarten Geldbeutel Deutschlands auf den Markt gebracht werden.

Vereinscheck – Plattform für Sportvereine, Mitglieder und Vereinssuchende
Vereinscheck.de ist aus einem selbst erfahrenen Problem entstanden, der erfolglosen Sportvereinssuche. Deshalb möchten die Gründer eine Plattform für Sportvereine, Mitglieder und Vereinssuchende etablieren, von der alle Parteien profitieren können. Sportvereine bekommen damit eine Plattform zur Präsentation Ihres Vereins. Das dient der besseren Auffindbarkeit, dem Austausch mit anderen Vereinen, der Mitgliedergewinnung und der Möglichkeit die Web-Präsenz durch seine Mitglieder verwalten zu lassen. Über 30 sportvereinspezifische Bewertungspunkte bieten höchste Transparenz für den Vereinssuchenden.

Whiskey for Life – Whiskey-Fachgeschäft und Verkostungs-Events
Single Malt Whisky ist für Frank Jerger das beste Getränk der Welt und ein herausragender Botschafter für genussvolle “Slow Drinks” in der schnellen Welt von heute. In seinem Ladenlokal möchte er Interessierten die Möglichkeit geben Neues kennen zu lernen und zu probieren; in Verkostungsveranstaltungen wird das “Whisky-Erlebnis” noch anfassbarer, weil mehr Zeit verfügbar ist, um sich zu informieren, zu unterhalten, zu verkosten und zu genießen. Primäre Zielgruppe sind Genussmenschen im Allgemeinen, die entweder offen sind für Neues oder bereits “Whisky-Fans/-Experten” sind sowie Unternehmen, die für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Vertriebspartner eine Kombinationsveranstaltung aus Markt-/Produkt-Präsentation ihres Hauses und der Whisky-Verkostung ausrichten wollen.

Schreibe einen Kommentar