In Featured, Geschäftsidee, Idee - Green, Idee - Produkt, Marketing - Verpackung

Avani bietet viele Alternativen zu Plastikverpackungen

In fast jedem Geschäft werden Produkte in Plastikverpackungen angeboten. Das Problem: Es dauert häufig 100 Jahre und mehr, bis Plastik vollständig abgebaut wird. Auch deshalb gibt es immer mehr Müllkippen, die aus allen „Nähten platzen“. Von der Verschmutzung der Meere mit Plastikmüll ganz zu schweigen. Und genau hier setzt das indonesische StartUp „Avani Eco“ seit dem Jahr 2014 an.

Avani Eco stellt grundsätzlich nur Verpackungsprodukte her, die aus natürlich wachsenden Rohstoffen hergestellt werden und schnell biologisch kompostierbar und abbaubar sind. Bekannt wurde die Firma u.a. durch die Einkaufstüte mit der Aufschrift „I am not plastic“. Die Tüte besteht aus Maniokstärke. Dieses Produkt wird aus dem Wolfsmilchgewächs gewonnen, das in Indonesien in großer Zahl vorkommt.

Avani Eco kann mittlerweile eine große Produktpalette nicht nur an Verpackungsprodukten vorweisen. So bietet das Unternehmen auch Bio-Besteck aus Holz, Becher aus Papier, Strohhalme und Becher aus Maissstärke, Teller aus Zuckerrohr und einen Poncho an, der aus Mais, Soja und Sonnenblumenkernen hergestellt wird und in weniger als 90 Tage biologisch abbaubar ist. Wir hoffen, dass diese Produkte auch vermehrt in Europa verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar