In Idee - ecommerce, Marketing - Service

Service Butler: Lebensmittellieferdienst Picnic bringt Leihbücher in die Bibliothek zurück

Jedes Unternehmen sollte sich Gedanken darüber machen, wie es seinen Kunden das Leben leichter machen kann und dabei zusätzliche Serviceleistungen anbietet (auch fernab vom Kerngeschäft, mit dem Geld verdient wird). Genau solch eine Service Butler Idee hatte auch der niederländische Lebensmittellieferdienst „Picnic“, der derzeit nicht nur Kunden sondern auch Investoren begeistert.

Picnic bietet den Einwohnern von Houten nicht nur an, Lebensmittel an die Haustür (ohne Zusatzkosten) zu liefern, sondern auch Bücher aus der Stadtbibliothek kostenfrei mitzunehmen, um sie in der Bücherei abzugeben. Damit sparen sich die Kunden nicht nur wertvolle Zeit, sondern sie verzichten auch auf eine zusätzliche Autofahrt und schonen damit die Umwelt. Die Picnic-Transporter fahren mit Elektroantrieb.

Auf die Idee, den Kunden diesen kostenfreien Zusatzservice anzubieten, kam Picnic, weil ein Viertel der Bewohner von Houten einen Mitgliedsausweis von der Stadtbibliothek besitzen. Im nächsten Schritt überlegen die Beteiligten, ob die Picnic-Kunden evtl. die Bücher auch online bestellen und sich kostenfrei vom Picnic-Transporter liefern lassen können. Das würde die Nachfrage nach Leihbüchern deutlich erhöhnen, ohne den Personalaufwand für die Bibliothek nennenswert zu erhöhen.

Überlegen Sie auch einmal, mit welcher Lifestyle Butler Idee Sie Ihren Kunden oder der Gemeinde oder beiden helfen können. Oder entwickeln Sie eine andere gute Serviceidee. Ein guter Service macht den Unterschied. Im Best-Practice-Special „Serviceideen“ präsentieren wir Ihnen zum Einstieg zwanzig ausgewählte Beispiele, aufgeteilt in zehn Rubriken.

Egal ob vor, während oder nach dem Kauf, es gibt viele Ansätze, Ihre Kunden mit außergewöhnlichen Zusatzleistungen zu begeistern. Nehmen Sie sich doch einfach jeden Monat eine Kategorie vor und entwickeln Sie dafür fünf bis zehn Ideen, um anschließend die besten Ideen zu testen. Genug Anregungen dafür bekommen sie in unserer Blogrubrik „Marketing – Service“, in der wir bis heute mehr als 350 außergewöhnliche Serviceideen vorgestellt haben.

Schreibe einen Kommentar